Wie spricht ihr Ukraine aus?

Das Ergebnis basiert auf 26 Abstimmungen

Betonung auf i 88%
Betonung auf a 11%

5 Antworten

Typisch deutsche (Forums-)Diskussion. die slawische Aussprache ist - was praktisch für jede Sprache gilt - nicht einfach so mit Schrift und Betonungszeichen darstellbar. Tendenziell wird mehr auf dem i´ betont, aber nicht so, wie es in der Tagesschau über-korrekt gemacht wird: "Ukra-iehne" >> da wird dasi´ zu sehr gedehnt und a´ davor getrennt ausgesprochen. Das ist ungefähr so richtig (d.h. falsch) wie Chicago mit Tschikaago auszusprechen (statt Schücågo).Kraj´ ist und bleibt der Stamm/Ursprung des Landesnamens - und das sollte man immer im Kopf behalten.

Schön zu wissen wie es im Slawischen ausgesprochen wird. Und wie ist nun die deutsche Aussprache?

0
Betonung auf i

Die Ukrainer (ich gehöre auch dazu) hassen, wenn man UkrAine sagt, weil das auf unserer Sprache wie "Rand" klingt. Und unfreundliche Russen haben das als Provokation und Beleidigung benutzt. Deshalb freuen wir uns, wenn man den Namen unseren Landes richtig ausspricht :) 


Betonung auf i

Laut Duden sind beide Variationen richtig.

Für mich ist Ukra-ine instinktiv richtig. Wenn ich Ukraine ausspreche, dann würde ich es so schreiben: Ukreine.

Familiennachzug aus der Ukraine?

Hallo Community,

leider muss ich etwas weiter ausholen...

Es geht um meinen Vater , er hat seit langer Zeit die niederländische Staatsbürgerschaft und lebt auch in dem Land. Er hat eine Freundin aus der Ukraine, mit der er schon lange zusammen ist und beide sind auch glücklich, sie hat mittlerweile auch die niederländische Staatsbürgerschaft. Mein Vater ist 70 und seine Freundin 61.

Jetzt zum Problem:

1-2 Mal im Jahr muss seine Lebensgefährtin in die Ukraine reisen um dort ihre Mutter zu pflegen, zu arbeiten um Geld zu verdienen damit die Mutter eine Hilfskraft bekommen kann, sie kann nicht mehr so im hohen Alter.

Die Mutter ist 86 Jahre alt.

Mein Vater und seine Lebensgefährtin haben nicht sehr viel Geld, eine kleine Rente und können sich eine direktfinanzierung für die Mutter leider nicht leisten...

Wir denken über eine Möglichkeit nach, die Mutter der Lebensgefährtin nach Holland zu holen. Ein Zimmer hätte mein Vater für Sie, die Lebensgefährtin müsste nicht mehr ständig nach dort fahren und alle wären glücklicher.

Gerade mein Vater leidet unter der Situation, er ist auch nicht ,mehr der Jüngste und braucht seine Lebensgefährtin.

Ich kann sie verstehen, er auch... Wir würden unsere Mutter auch nicht verhungern und verwahrlosen lassen in einem anderen Land, trotzdem ist die Situation mehr als schwer...

Was gibt es für Möglichkeiten? Falls die Mutter jetzt nach Holland kommen würde, gibt es eine Möglichkleit sie dort zu versorgen? Wie kann man ein Visum bekommen für lange Zeit in diesem Alter? Was ist wenn sie stirbt? Wer zahlt die Beerdigung und wer die Krankenversicherung?

Gibt es eine soziale Leistung in den Niederlanden für so eine schwierige Situation?

Wenn die Mutter der Lebensgefährtin meines Vaters bei denen Leben könnte, wären alle Probleme vom Tisch, nur auf kosten meines Vaters geht das nicht...

Ich würde mich über gute Antworten sehr freuen.

Noch einmal zum Verständnis, es handelt sich um eine Ukrainische alte Frau, ohne Mittel, die nach Holland müsste, zu ihrer Familie.....

Lieben Gruß

Mckoy

...zur Frage

Reisebestimmung Schweiz & Ukraine?

Kann man als Schweizer nur mit der ID nach Ukraine und zurück reisen mit dem Flugzeug..

...zur Frage

Wo liegen die Unterschiede zwischen russischer und der ukrainischer Sprache?

Hey,

Mein Onkel hat vor kurzem geheiratet und meine Tante kommt jetzt halt aus der Ukraine. Aber wenn ich mit ihr rede, hört sich das alles normal russisch an obwohl sie mit uns ukrainisch spricht und ich verstehe auch alles. Was gibt es für Unterschiede?

...zur Frage

welche sprache spricht ukraine?

...zur Frage

Buchempfehlungen Osteuropäische Geschichte

Hallo,

ich bin auf der Suche nach guten, fürs erste günstigen und informativen Einführungen in die osteuropäische Geschichte, gerne auch länderspezifisch (Russland, Ukraine, Polen, Tschechien, etc.). Ein Preisbereich bis 20 € wäre mir hierbei am liebsten, da ich erst einmal klein anfangen möchte. Gerne auch auf Englisch, wenn es gute gibt. Wenn sie noch im normalen Buchhandel (oder Amazon) erhältlich sind, ist es natürlich am besten.

Wenn sich hier jemand dafür interessiert oder es studiert und mir ein paar Empfehlungen geben kann, wäre ich wirklich sehr dankbar!

...zur Frage

Warum interveniert die Nato eigentlich nicht in Kooperation mit der Ukraine in ebendieser?

Seit der Krimkrise gibt es Kämpfe zwischen Regierung und Separatisten die offensichtlich von den Russen unterstützt werden, nun stellt sich mir die Frage wieso eigentlich die Nato nicht die Ukraine in diesem Konflikt nicht mit Truppen unterstützt, ich sage ja nicht dass man direkt die Krim zurückerobern sollte aber zumindest die Separatisten in der Ukraine könnte man vetreiben oder was spricht dagegen bzw. warum hat man noch nicht militärisch eingegriffen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?