Wie spreche ich über ein problem, was z.B meinem Vater 'unangenehm' ist?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was ist er nun, ein friedvoller Mensch, oder ein liebevoller Vater?

das eine schließt ja das andere nicht aus!

Ich neige eher dazu, der Meinung zu sein, wie dein Bruder, deshalb auch meine Frage, warum er dann ausrasten würde, wenn er doch so friedvoll ist, das verstehe ich nicht ganz?

Warum willst, bzw. mußt du es ihm sagen, du kannst mit deinem Bruder darüber reden, das ist doch die Hauptsache, daß du überhaupt jemanden hast!

außerdem geht es doch sehr wohl um das Thema Schizophrenie!

du schreibst "wahrscheinlich", also ist es nur eine Vermutung u. so lange sich die nicht bestätigt hat, gibt es keinen Grund, mit ihm darüber zu reden, das ist meinen Meinung dazu!

IndeedChocolate 27.07.2016, 16:49

1. Das mit meinem Vater, Er ist friedlich ja und ein liebevoller Vater zugleich und ja es geht um das Thema schizophrenie aber meine frage war es wie ich ein geapräch mit meinem Vater anfangen aoll da ich nicht immer mit meinem Bruder darüber reden kann (wieso weiß ich auch nicht, ich weiss halt nie wie ich anfangen soll) und zudem wohnt er nicht mehr bei uns, ist also umgezogen

Das thema mit der Schizophrenie, das lässt mich einfach nicht los und wie so mein Vater vielleicht ausrasten möge ist weil diese erkrankung vererbt wurde und mein Vater zweifelt das ich sie auch haben könnte

0
Wonnepoppen 27.07.2016, 16:53
@IndeedChocolate

Wenn er die Krankheit hätte, wäre sein Verhalten ganz anders!

Ich bin immer noch der Meinung, es ihm nicht zu sagen!

Warum macht sich deine Mutter darüber lustig?

0

Was möchtest Du wissen?