Wie spreche ich ältere Männer an (schüchtern, bin ich komisch etc.)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

für mich ist es am wichtigsten, dass er intelligent und vernünftig (Arbeit, Wohnung, Auto etc.) ist.

Je älter der Mann umso mehr läufst du Gefahr nur ein Vorzeigepüppchen an seiner Seite zu sein und keine gleichwertige Partnerin auf Augenhöhe. Auch sollte man bei der Partnersuche nicht nur darauf achten was er dir bieten kann sondern auch mal überlegen was du ihm bieten kannst zb. an Auto, Arbeit, Wohnung, das was du einforderst. Oder denkst du ein 45 jähriger Mann suchst sich vorzugsweise eine Freundin im Kinderzimmer. Kennenlernen kann man Menschen überall und zum ansprechen bedarf es lediglich einer Portion Mut.

Der eine mag grüne Gurken, Spinat, Heringe und rote Bete und der andere in diesem Fall halt Du steht auf etwas reifere Männer und gut ist es. Es ist doch dein Problem wenn Du bei diesen Männeren glaubst das zu finden wonach Du suchst und wenn Du es dann tatsächlich auch finden solltest, na um so besser. Allerdings hast Du auch schon ganz richtig erkannt, das Männer in der von dir angesprochenen Altersstufe so um die 45 oder besser gesagt so in der Spannweite von ca. 30 bis 45 unter Umständen nur ein Betthäschen suchen. Die jüngeren Männer hingegen so ab 25 bis ca. 30 dürften da schon eher in Frage kommen. Das ansprechen hingegen sollte eigentlich kein so großes Problem sein, zumal ich davon ausgehe, das wohl in der Regel ohnehin Du angesprochen wirst und dir bleibt dann nur übrig auszusondieren, ob der betreffende eine Alternative für dich wäre. Du selbst könntest neben besuchen in diversen Cafes und Tanzlokalen auch unter Umständen wenn es was für dich wäre auch Partnerbörsen in Anspruch nehmen und sonst würde ich sagen, der Zufall bringt oft ganz tolle Begegnungen zustande.

Nö, dem Widerspreche ich. Wieso sind die Männer um die 45 schmierig? Eher ist es so, das die Männer meist entweder längere Beziehungen oder Ehen hinter sich haben.  Allerdings läuft man bei dieser Altersstufe Gefahr, das man evtl. als Affaire herhalten muss, weil diese Männer Abwechslung suchen, oder es ereilt sie die Midlife Crisis. Und wie Du bereits schreibst sind 19 Jährige nun nicht gerade das Beuteschema, aber die Männer sehen ihre Chancen davon schwimmen und angeln sich Hals über Kopf junge Mädchen. Aber wie gesagt, nicht alle sind so und manchmal passiert es, das sich die angehenden Älteren Herren nochmal Tierisch verlieben. Also, Augen offen halten. ......

Geh nicht aufs Alter. Auch ein 18 jähriger oder erst 21 jähriger kann die Liebe deines Lebens werden. Wichtig ist dass ihr euch versteht. Denn wenn du so aufs alter ausgerichtet bist, ist das ja auch schon wählerisch. Ich habe die erfahrung gemacht, dass eine Person mit der man sympathisiert automatisch attraktiver wird. Bin 17 und auch noch ungeküsst und Jungfrau. Ich mach mir da keinen Druck und geniesse das leben wie es ist und lass die Zukunft auf mich zu kommen. Alles Gute

Was möchtest Du wissen?