Wie sportlichen Körper bekommen? - Welche sportarten sind am besten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da du ja schon den Hometrainer benutzt und Zumba machst, ist das mit dem Fettverbrennen ja schon mal abgehackt. Ich würde dir Muskeltraining empfehlen, da gibt's tausende und abertausende Videos auf Youtube! Und keine Sorge, über 'sehbare Muskeln' brauchst du dir keine Gedanken zu machen, schließlich ist 1. noch eine Fettschicht drüber und 2. die Muskeln so dass sie stark sichtbar sind erstmal aufgebaut werden müssen. Sport allgemein ist beim Abnehmen wichtig denn das strafft alles den Körper, ansonsten, wenn du viel abnimmst (bei 10 Kilo jetzt nicht ganz so stark) hängt die Haut danach so und vorallem an Stellen wie hinten an den Oberschenkeln kann das dann sehr hässlich aussehen, wenn du keinen Sport betreibst. Aber das ist ja bei dir zum Glück nicht der Fall :)

Paris16Girl 02.04.2013, 00:39

ich hab shconmal mit 12 jahren 16 kilo abgenommen :) Bin stolz darauf und das gewicht halte ich auc hseit 4 jahen, aber eltern und ärzte sagten ich solle mein gewicht etwas halten und nicht weiter abnehmen :)

Aber ich fidne eben 65 kilo bei 166 cm doch etwas viel und sooo viel werde ich jetzt auch nicht mehr wachsen.

Ich meine ja sport für muskeln.

Ich mache nebenbei ab heute paar muskelübugnen und yogaübungen um meine haltung zu verbessern :)

Ist cardio pilates auch gut für die muskeln???

0

Allgemein gesagt gilt natürlich immer: Die besten SPortarten sind die, die dir spaß machen. Was gut die Muskeln kräftigt und somit auch den Körper strafft ist z.B. Schwimmen, Leichtathletk, manche Kampfsportarten sind sicher auch gut, und du könntest alternativ auch in ein Fitnesstudio gehn. Einfach mal einiges ausprobieren und schaun was dir am meisten Spaß macht ;-)

Paris16Girl 02.04.2013, 00:21

Ich hab leider kein schwimmbad in der nähe.

Leichtathetik und kampfsport darf ic haus gesundheitlichen gründen nicht machen.

Hilft eigentlich auch für meien ntramkörper cardio pilates?

0
HairyHarry 02.04.2013, 01:55
@Paris16Girl

ICh hab leider keine Ahnung was das ist. Bin auch kein Sport trainer, is nur so mein allgemeinwissen. Wenn du gesundheitliche Probleme hast und daher einige sachen bei dir ausscheiden würd ich mich vielleicht einfach mal von nem Profi beraten lassen was der so meint^^ SPortmediziner, Fitnesstrainer etc.

0
Paris16Girl 02.04.2013, 02:20
@HairyHarry

Darf nur keine gefährlichen sportarten machen :D

Cardio Pilates ist Gymnastik :D Das trifft es ganz gut.

0

schwimmen ist die beste Sportart um abzunehmen und fit zu bleiben, da der gesamte Körper dafür beansprucht wird. man sagt dass da perfekte Gewicht 10 Kilo unter der cm Größe ist. also bei dir 56 Kilo aber es kommt immer auf den Körperbau an.

Paris16Girl 02.04.2013, 00:20

Ich hab leider kein Schwimmbad in der nähe.

Was ist denn noch gut für muskeln und straffen körper?

Also 55 kilo, ist ne schönere zahl als 56 und das 1 kilo macht dnan eh nichts aus :D

Wie lang rbacht man ungefähr mit dem abnehmen nach meiner methode?

Nur essen wenn ich hunger habe, das sind frühstück und abendessen oder an manchen tagen eben frühstück un mittagessen.

0

Schwimmen :) am besten in einem Schwimmverein

@ Burak64 : Ich denke nicht, dass Tennis oder Volleyball etwas bringt.

Schwimmen ist Ideal und laufen und inliner , Fahrrad auch sehr gut für die Beine ;)

süßigkeiten weg und ab und zu mal laufen, das bewirkt wunder.

Tennis oder Volleyball. Vor allem Volleyball ist sehr geeignet für Mädchen. Mit 166cm solltest du ca. 55kg wiegen.

Paris16Girl 02.04.2013, 00:17

Volleyball?

Cool, reicht da 1:30 h pro woche?

Spiele ich nämlich in der shcule :D

Ich liebe Volleyball.

hilft auch für so einen sexy körper wie oben im link cardio pilates?

Das schaut anstrengend aus :D

hab seit wochen ne DVD vona bücherei da liegen, aber noch nie ausprobiert :D

0
Burak64 02.04.2013, 00:22
@Paris16Girl

Nee sollte schon mindestens 3 Mal 1.5 Stunden sein. Und ja, schau mal die Volleyball-Spielerinnen an, die sind alle sexy, raaaaaawr :D

0
Paris16Girl 02.04.2013, 00:40
@Burak64

Leider hab ich keine Zeit, spiele von der shcule aus, aber spiele auch viel tischtennis und manchmal fußball in der mittagspause :)

Also ich muss sagen: Das volleyballtrainig ist echt sehr anstrengend, zwar nicht das direkte spiel, aber das aufwärmen oh gott, da kommt man richtig ins schwitzen :D

0

Was möchtest Du wissen?