Wie spielt man Warwick?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

ich spiele auch sehr, sehr oft mit Warwick. Wriggles Laterne ist aufjedenfall das erste Item, was du machen musst. Später, wenn du genug Stacks hast, ändert es sich auf die Wilde Fackel.

Danach kaufe ich mir Klinge des gestürzten Königs und danach Schuhe. Jenachdem wie die Gegner aufgebaut haben, kaufst du dir entweder Rüstung oder Magieresistenz oder einfach beides.

Die empfohlenen Items sind sehr gut wie z.B. 700 Leben + 50 Rüstung (waren es glaube ich). ansonsten noch der Hammer mit Leben und Angriffsschaden, weil der passive Bonus wichtig ist (nur, wenn ihr in der Offensive seid, wenn der Gegner zu stark ist, dann bau lieber Def auf).

Gruß

Ah, Warwick, mein Spezialgebiet :D

Warwick spielst du IMMER auf Feral Flare. Selbst wenn du lange brauchst, um deine 30 Stacks zu erreichen, es ist und bleibt ein Pflichtitem.

Danach kommt es darauf an, inwiefern dein Team am gewinnen oder verlieren ist.

Wenn irgendeine Lane vom Gegner gefeedet ist, kaufst du dir zuerst Sunfire / Randuins oder Spirit Visage, je nachdem, ob der gefeedete AD oder AP ist.

Falls DEIN Team vorne liegt oder es ausgeglichen ist, baust du im Normalfall Blade of the Ruined King.

Danach aber dann nurnoch rein auf Tank spielen.

Kombo wäre: Ulti + Q + BotrK auf ein Ziel deiner Wahl, im Normalfall ist das Ziel dann tot.

Bei Fragen einfach kommentieren, evtl. kannst du mir ja mal ne Runde zuschauen, mein Warwick ist schließlich unter den besten in Europa :P

Gerne, wie heißt du denn bei LOL? :D

1
@Toonzelda

Gundel Gaukeley, aber bitte nicht meinen Spielverlauf von gestern ankucken^^

0

Add mich skype : werschlumpfy Ich erklär dir alle Weisheiten des Warwicks padawan

Was möchtest Du wissen?