Wie spielt man jungle richtig? (League of legends)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja das ist wichtig ;)

Jungle spielt man sehr verschieden und man muss ein wenig Gefühl dafür entwickeln. Wenn dein Englisch gut genug ist dann würde ich dir ein Paar Guides auf NoL, Solomid oder anderen Seiten raussuchen die ich noch kenne. (Hier zumindest der von NoL. Sehr gut geschrieben und gibt einem ein paar Tipps worauf man achten sollte newsoflegends.com/index.php/glory-of-the-climb-junglers-how-to-win-65-more-games-5266/ Es gibt natürlich auch noch mehr solcher Guides... Wie gesagt die müsste ich erst raussuchen)

So jetzt aber noch ein paar sachen von mir. Der Link gibt dir schon ein paar gute Tipps aber ich kann es auch. Ich gehe jetzt einfach mal von ein wenig erfahrung im Jungle aus. Also das du weißt wie du einfache Ganks machst. Wie du Jungle Creeps killst. Was du mit Rammus im Jungle Skillen musst (Es gibt da verschiedene meinungen. Ich gehöre zu den. Taunt ab Level4 Maxen. 2 Punkte in Schild Max Last- Leuten. Grund für diese Skillung ist das der Taunt das Stärkste an Rammus ist. Der Panzer auf Level 2 Reicht wenn man schnell mit den Items ist lange im Jungle aus. Und der Charge Auf Level 3 spätestens geskillt ist wenn er als zweites hochgemaxt wird schnell genug)

Kommen wir nun zu den Items. Ganz klar kann würde ich hier schon mal den Spirit of Golem empfehlen. Das Tank Item und es ermöglicht dir Ninja Tabi zu kaufen die auf Rammus schon mal mehr bringen als Merkurys (AUßer der Gegner kommt mit MRes on Mass an aber da haben wir auch unser Counter Mech)

Versuche dein Build so schnell wie es geht an Folgender Route vorbei zuführen:

Machete und Pots --> Spirit Stone --> Ninja --> Aegis --> Und Ab hier kann man wieder viele möglichkeiten durch gehen. Ich spiele Nach dem Aegis auf Tanks gerne mal mit einem Spirit Stone. Das wird aber aktuell nicht mehr als das Stärkste angesehn. Beliebt ist immer noch bei viel CC den Golem zu rushen und danach die Aegis zu einem Locket aus zu bauen. Wenn du MRes brauchst kannst du mit verschiedenen Items auf werten. Was ich dir aber nicht empfehlen würde ist die Geistersicht. Grund ist das du viel zu wenig Lifesteal oder Regeneration hast als das du einen Nutzen draus ziehen kannst. Was ich schon mal gesehen habe ist das man ein wenig AP mitgenommen hat mittels einem Höllenzepter. Kann man machen meinungen spalten sich. Was eine Warmogs angeht. Man kann sie einbauen HP Polster sind immer OK. Dornenpanzer? Mehr Schadensreflektion und Rüstung auf Rammus ganz Nett. Besser und wichtiger wäre es aber auch zu schauen ob du dir nicht besser erst nach möglichkeit eine gefrohrenes Herz oder ein Randuins Omen holst.

Damit hast du schon mal einen ganzen Satz Items. Was deine Skillung, Runen und Masteries angeht kann ich nicht viel dazu sagen. 0/21/9 ist eine Sichere 9/21/0 eine Agressive und 0/x/x eine interesannte Alternative. besonders bei letzterem kann man sich an sachen wie 18/12, 13/17 bzw 17/13 Varianten oder 9/21 (nicht zu empfehlen) wagen. Am meisten wird auf Tank Jungler aktuell die 17/13 Variante gespielt.

Wie du Junglen musst ist einfach trainings Instinkt. Man brauch immer seine Zeit bis man weiß wann man den gegner Jungle Invaden kann, wann man am besten Gankt oder wann man am Besten CounterJungled. Das kann man nur schwer erklären. Am besten lernt man sowas beim Spielen.

LG Kane

Guck dir am besten yt-videos dazu an. Meist fängt man bei blue an, wenn dir dein team smiteless gibt läufst du zu red und maxhst den dann, dann kannst du wenn du willst auch sxhon ganken kommen. Wie gesagt guck am besten videos

Was möchtest Du wissen?