Wie spiele ich gleiche Violinschlüsselnote und Basschlüsselnote gleichzeitig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast zwei Hände, vermute ich mal. Eine Taste kann man nur einmal drücken und wenn die andere Hand diese Taste auch will, dann übergeht man das, denn sie ist ja schon gedrückt. Eventuell, falls es darauf ankommt, den Ton neu erklingen zu lassen, lässt man sie kurz los und spielt sie erneut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaKobenutzer
23.08.2015, 13:40

Also einfach den Ton auslassen?! Okey vielen vielen dank

0

Das kommt auf die Oktave an wo du deinen Akkord spielst wenn es so nicht geht kannst du den Akkord auch eine Oktave tiefer spielender den Akkord umstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaKobenutzer
23.08.2015, 14:58

Darf ich das einfach so machen ohne dass es in den Noten steht. Ich hab nur von einer Begleitautomatik am Keyboard gehört und dass man dort den Akkord dann um 8 Töne nach unten zieht aber ich dachte das sei nur eine Ausnahme beim Keyboard spielen

0
Kommentar von Sunny426
23.08.2015, 17:58

Ja, das ist ja eine Ausnahme

0

Was möchtest Du wissen?