Wie spezialisiere ich mich am besten was Themenbereiche für einen eigenen Blog angeht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ging mir beim Start meines Blogs auch so. Unzählige Themen in denen ich mich auskannte aber keines zu 100% beherrschte. 

Nach vielem Überlegen, pro und kontra abwägen, bin ich dann auf die Zündende Idee gekommen, das Thema zu nehmen, mit dem ich mich tagtäglich beschäftige. 

Ich investiere wahnsinnig gerne und spare auch wo es geht, suche mir Möglichkeiten im Internet Geld zu verdienen, ich lese viele Bücher in diese Richtung und vergleiche gerne Konten/Broker usw. 

So stand für mich fest, mich in das Thema Finanzen einzubringen. Somit hatte ich eine win/win Situation. Während ich mich weiterhin mit dem Thema beschäftigte um Blog Beiträge zu schreiben, habe ich dadurch Geld generiert durch Affiliates/Werbung und auch viele Spenden. Somit hatte ich mehr Geld zum Investieren und konnte neue Möglichkeiten ausprobieren und darüber wieder berichten. Sponsoren kamen dazu, ich sollte Produkte testen usw. Ich habe mir somit ein System geschaffen, was es mir dauerhaft ermöglicht mehr zu investieren was mir wiederum mehr zum schreiben gibt. Die ersten Schritte waren nicht leicht, aber ich meine, man muss einfach anfangen. Die Ideen kommen dann meist von selbst.

Zunächst möchte ich anmerken, dass ich deine Idee wirklich toll finde. Wie du schon sagst, solltest du dich auf jeden Fall auf ein bestimmtes Thema fokussieren. Ich würde an deiner Stelle eine Liste machen mit dem Dingen die dir bei der Erstellung deines Blogs wichtig sind und dann zu jeden Themengebiet eine Bewertung abgeben. Was die meisten Punkte hat gewinnt. Und wenn der erste Blog gut läuft spricht ja nichts dagegen einen zweiten aufzubauen. 

Was möchtest Du wissen?