Wie speichert ihr die Daten von Schule/Arbeit auf dem PC, damit man sie nicht verlieren kann?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Von wichtigen Daten sollte man immer ein Backup/eine Kopie auf einem anderen als dem Standard-Datenträger (Festplatte) haben. Das kann ein USB-Stick, eine externe Festplatte oder eine (wiederbeschreibbare) CD/(DVD sein. Außerdem gibt es noch die Möglichkeit, sich im Heimnetzwerk ein NAS einzurichten, oder einen Cloud-Speicher zu benutzen, wobei ich letzterem eher skeptisch gegenüberstehe.

Wenn Du ganz sicher gehen willst, legst Du zwei Kopien auf verschiedenen Datenträgern an, denn es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass alle gleichzeitig ausfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Galaxyman58 03.11.2016, 15:09

Stimmt hast recht, danke :D

0

Lokal, USB-Stick/Externe Festplatte und in einer Cloud. Unwahrscheinlich, dass die Daten überall gleichzeitig verloren gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Galaxyman58 03.11.2016, 15:03

Auf welcher Cloud speicherst du die Daten? 

0
PurpleMiku 03.11.2016, 15:06
@Galaxyman58

Ich habe eine eigene über meinen Raspberry Pi laufen.

Ansonsten würde ich vermutlich Google Drive oder Dropbox nehmen.

1
schlaumensch123 03.11.2016, 15:06

google drive bietet sich an, da du präsentationen o.ä. auch für klassenkameraden freigeben kannst

1
MrMarckai 03.11.2016, 15:08

Das klappt auf onedrive auch sehr gut

1

Ich speicher sie auf onedrive uns habe sie auf dem pc runtergeladen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?