Wie speichere ich ausschließlich Fotos auf der externen Festplatte?

4 Antworten

Wie wolltest Du denn die Fotos auf die externe Festplatte übertragen? Dei musst Du doch nur einfach kopieren.

Wenn Du allerdings das Backup-Programm (Time Machine) von MacOS verwendest (wonach Deine Beschreibung klingt), will das Programm ohne Änderung der Einstellungen die ganze Festplatte sichern.

Schau Dir mal den Artikel an: https://support.apple.com/de-de/mac-backup

Du nimmst die Ordner mit den Fotos und kopierst diese auf die externe Festplatte. Fertig. Neben FAT32 gib es auch noch exFAT wenn der Datenträger auch auf Windows Computer verwendbar sein soll. exFAT hat nicht die Einschränkungen wie FAT32.

Für ein komplettes Backup kannst du das in macOS eingebaute Backup Tool "Time Machine" verwenden.

Formatiere die Festplatte auf Mac OS Extended (Journaled) dann sollte sie für dein Mac perfekt laufen. Beachten musst du dann, dass nur noch OSX die Festplatte erkennt. Möchtest du, dass die Festplatte für beide Systeme (Win, OSX) läuft... formatiere die Festplatte auf FAT32. Der Nachteil dabei ist das du nur 4GB große Dateien verschieben kannst. Das kannst du auch umgehen indem du Dateien größer 4GB in ein Winrar Archiv packst.

https://de.softonic.com/artikel/mac-os-x-festplatte-oder-usb-stick-fur-mac-und-windows-pcs-formatieren

https://support.apple.com/de-de/HT201909

Externe Festplatte: Ordner verschwunden?

Hallo,

ich habe gestern noch an meiner externen Festplatte gearbeitet, d.h. neue Dateien aufgespielt und vorhandene Dateien geordnet. Dazu habe ich auch neue Ordner erstellt. Diese sind nun teilweise samt Inhalt weg. Einige Dateien haben "überlebt", allerdings nicht in den Ordnern, sondern so als hätte ich nichts mit ihnen gemacht. Andere sind komplett verschwunden. Auch neu aufgespielte Dateien sind nicht mehr zu finden.

Im Papierkorb sind sie auch nicht, und auch versteckt wurden die Ordner nicht. Ob der Speicherplatz weniger geworden ist, kann ich leider nicht sagen... Was ist da passiert?

Als System nutze ich Win7 und Win8 Vielen Dank D.

...zur Frage

WD Festplatte für mac optimieren?

Hallo,

ich habe die externe Festplatte von WD "WDBAAU0020HBK". Ich kann nur über einen Windows Rechner die Festplatte bearbeiten. Über Mac kann ich lesen aber nicht schreiben, nur möchte ich natürlich die Festplatte auch über Mac schreiben können. Ich kann keine Daten drauf ziehen :( Ich arbeite auch nur mit Mac. Hat man dafür irg. ein Programm oder muss man iwas einstellen?

Habe beim kauf nicht darauf geachtet, dass es kompatibel mit Mac sein sollte. Ich ging einfach davon aus, warum auch immer. Vielleich weil WD einfach technisch vorangeschritten ist?! Naja egal :)

Anbei sind Bilder, wenns jemand brauch.

Ich würde mich um Hilfreiche Antworten freuen.. Danke schonmal im Voraus.

VG

...zur Frage

Steam, Origin, Uplay und andere Spiele auf externer Festplatte?

Wenn ich meine spiele auf einer externen Festplatte speichere, und diese dann zu z.B. einem freund mitnehme kann ich sie dann spielen ohne sie zu installieren?

Ich wollte diese hier benutzen: https://www.amazon.de/Seagate-Expansion-Portable-Festplatte-STEA2000400/dp/B00TKFEE5S/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1487016106&sr=8-1&keywords=externe%2Bfestplatte%2B2tb&th=1

...zur Frage

Backup Fotos vom iPhone auf externe Festplatte?

Hallo zusammen.
Gibt es eine Möglichkeit ein iPhone direkt mit einer externen Festplatte zu verbinden? Ich möchte die Fotos vom iPhone auf meiner Festplatte archivieren und suche nach einer Möglichkeit zu kommen.
Vielen Dank im Voraus für euer Feedback.

...zur Frage

Unter Windows 7 eine externe Festplatte auf eine andere externe Festplatte klonen/spiegeln, geht das? Welches Programm kann das?

Ich möchte den Inhalt (Fotos,Videos und Musik) einer externen Festplatte (WD Elements 1,5TB, formatiert auf exFAT) zur Sicherheit auf eine zweite externe Festplatte kopieren. (selbe Modell und Größe) Bei Mac gibt es das Programm „Carbon Copy Cloner“, gibt es auch so ein Programm für Windows7?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?