3 Antworten

man klemmt die Achse (das Ding mit dem Schnellspanner) zwischen die beiden Befestigungen und zum trainieren klappt man die Rolle mit dem dafür vorgesehenen Hebel hoch.

Wenn irgend was noch nicht passt, kann man alles einstellen. Solltest Du einen leichtbau Schnellspanner am Rad haben, müsste er gegen den beiliegenden mit rundem Kopf ausgetauscht werden.

Das kommt ganz auf den Rollen Trainer an. Wenn du keine Anleitung hast sag uns bitte was für ein Modell du hast

Mit dem (hoffentlich) mitgelieferten Schnellspanner.

Was möchtest Du wissen?