Wie sollte sich ein Junge(17/18) in einer Beziehung verhalte?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey :)

Erstmal finde ich es großartig, dass du dir schon im Vorhinein solche Gedanken darüber machst, wie du dich in der Beziehung verhalten sollst. Dementsprechend würde ich mir auch wenige Sorgen machen, dass du ein schlechter Freund sein wirst, denn das meiste kommt von ganz allein.

Mädchen brauchen/wollen garnicht so große Dinge wie du vielleicht glauben magst, das was sie am meisten freuen wird, sind Kleinigkeiten, über die du vielleicht nicht einmal nachdenken wirst, wenn du sie tust.

Frag sie danach wie ihr Tag war, lass dir von Dingen erzählen die ihr wichtig sind, schenk ihr deine Aufmerksamkeit. Schreib ihr, auch wenn du bei Freunden bist und merke dir Dinge die ihr wichtig sind.

Kleine Aufmerksamkeiten zwischendurch sind natürlich auch mal schön - Mein Freund hat mir zum Beispiel letzens eine Schokopizza mitgebracht, weil er weiß wie gerne ich die mal probieren wollte und ich mich geärgert habe, dass die immer ausverkauft waren.

Der Rest kommt von ganz allein, verhalte dich einfach so wie du es vorher auch schon getan hast, das ist schließlich der Grund, warum sie sich in dich verliebt hat :)

Twitchy*

Wichtig zu beachten ist, dass sie sich in dich verliebt hat so wie DU bist. Heißt also du musst nicht wirklich was an deiner Persönlichkeit ändern, da sie dich jetzt schon so zu lieben scheint.

Behandle sie einfach gut, sei nicht zu aufdringlich bzw. anhänglich und so weiter.
Natürlich darfst du nicht die Kommunikation vergessen, die in einer Beziehung das A und O ist und falls ihr mal Streit haben solltet denk dran, dass man irgendwann mit dem streiten aufhören solltest. Einfach nur weil eine Beziehung wichtiger ist als ein unnötiger Streit. Streitereien gehören jedoch auch zu einer Beziehung und helfen oft dabei die Bindung zu stärken.

Was ich persönlich wichtig finde: Hab dein eigenes Leben! Mach sie nicht zu deiner Nummer 1 Priorität. Vernachlässige deine Hobbys, soziales Umfeld (Freunde & Familie), Bildung und vieles weiteres aufgrund deiner Freundin nicht! Wenn du keine Zeit hast dann hast du nun mal keine Zeit. Da musst du nicht bei jeden einzelnen Wehwehchen alles stehen und liegen lassen um zu ihr zu rennen. Führ dein eigenes Leben, aber führ auch deine Beziehung!

Das Wichtigste ist, dass du nicht versuchst, der perfekte Freund zu sein. Möglichst gelassen und neugierig an das Ganze herangehen, respektvoll mit ihr umgehen, du selbst sein

Aufjedenfall musst du ihr zeigen das du sie liebst, vernachlässige sie nicht und sei niemals vor deinen freunden der große king wenn sie dabei ist kann nämlich schnell nach hinten los gehen...

Also ich bin ein Junge aber ich kann glaub helfen mach nix dummes und lad sie später irgendwo ein vilicht essen in einem romantischen Restaurant

Was möchtest Du wissen?