wie sollte man sich verhalten, wenn man zeuge ist eines konflikts...

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn ich schon so einen Mist hier lese "Schreite nicht ein", "Hilf nicht, es könnte gefährlich sein" JA!! Natürlich könnte es gefährlich sein, aber wenn man schnell handelt, kann man helfen und sollte man helfen!!!!!

Ich habe einfach mal einen Kommentar der bereits unter einem ähnlichen Thema von mir verfasst wurde kopiert, dort war es ein Tatort in der Öffentlichkeit, aber statt Passanten kann man auch Nachbarn alarmieren, wenn die eigene Statur dem Täter nichts entgegen stellen kann!!

"In diesem Falle würde ich falls möglich andere Passanten direkt
um Hilfe bittend ansprechen und bspw. zur Betreuung der verletzten
Person (ggf. erster Hilfe Leistung, Anruf bei der Polizei/ Krankenwagen)
einsetzen. Du selbst (oder jemand mit einer stemmigeren Statur, falls
vorhanden) sollte sich zwischen Opfer und Täter stellen um den/ die
Geschädigte/n abzuschirmen..

Sollte der Täter in diesem Fall
weiterhin aggressiv auftreten, und auf dich bspw. losgehen und die
Polizei wäre noch nicht da würde ich persönlich zusehen den Täter so
schnell es geht zu Boden zu bekommen und zu fixieren bis Hilfe kommt!

Ich
bin nicht 100% nach Recht informiert, aber in so einer Situation denke
ich sollte man einfach logisch denken und einschreiten, du übernimmst ja
quasi dann die "Notwehr" der geschädigten Person, die sich selbst nicht
helfen kann..

ist der Fall wie ich oben beschrieben habe, kann man relativ gut den
mehr oder weniger friedlichen Weg gehen.. Ist man allein, sollte man
evtl. etwas mehr auf seine Deckung achten und den Täter im Zweifelsfall
früher ruhig stellen, bevor man bei Maßnahmen zur Erstversorgung am
Opfer von hinten attakiert wird o.ä. (aber das ist meine persönliche
Meinung und die ist getrieben von Hass gegen jegliche Gewalt gegen
Frauen, Kinder, Tiere und andere dem Aggressor unterlegenen Personen...)

Auch wenn das ganze nun schon eine Weile her ist hoffe ich dennoch
auch zukünftig Lesern dieser Frage Mut zu machen nicht weg zu sehen,
denn die Opfer können sich meist nicht selbst retten!!!"

LG
Steve "Püppi" - Presi
Demon Wolves
Heavy Metal Club

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst alleine mal was auslösen am sichersten ist aber die Polizei zu informieren oder sich von Passanten helfen zu lassen. Wenn es so aussieht als würden sie nicht lange bleiben auch als kleinen Beweis Filmen (kann aber nicht vor Gericht als beweismaterial gelten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Besten ist es, in solchen Momenten sofort die Polizei zu rufen und nur einzuschreiten, wenn man sich das wirklich zutraut und es wirklich nur, wenn es keine andere Möglichkeit mehr gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht einschreiten! Zu Gefählich! Hol Hilfe ! Polizei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?