Wie sollte man sich verhalten wenn man auf Privat Party mit Drogen in Kontakt gerät?

9 Antworten

Teile bei einer Hausparty? Allein deshalb halten dich die anderen sicher nicht für so cool wie du meinst. Außerdem: was hättest du gemacht, wenn der Deal zustande gekommen wäre?

Entweder hast du dir hier ein schönes (nicht wirklich durchdachtes) Märchen ausgedacht oder ein echt geringes Selbstbewusstsein.

Was du das nächste Mal tun sollst? Die Drogen nehmen, die du nehmen möchtest. Entweder bleibst du beim Alkohol - dann brauchst du dich auch nicht beim Gespräch mit dem Dealer zu blamieren. Oder eben nicht.

Okay, du bist also total schockiert davon, dass ein Kumpel Gras bringen lässt, nimmst selbst nie Drogen, weißt dafür aber genau, wie Extasy in der Szene genannt wird und wieviel es derzeit so kostet, markierst dann den großen bösen Mann indem du die härteste verfügbare Droge verlangst und machst noch einen auf oberschlau und willst handeln?

Okay :'D entweder bist du ein Lügner oder du hast wirklich Minderwertigkeitskomplexe. Sag das nächste Mal doch einfach: Nein danke, ich brauch nix? So krass kann dieser Satz jetzt auch nicht sein.

Du hättest einfach nur nein sagen müssen wenn du nichts wolltest. ich habe auch Freunde gehabt die Drogen genommen hatten aber ich selber habe nein gesagt und es wurde auch akzeptiert. Es war auch danach alles in Ordnung. Und wer denkt du seist dumm weil du keine Drogen nehmen möchtest ist in meinen Augen eh unreif.

Hallo Leute, mit 14 saufen?

Hallo Leute, diesen Samstag ist Kerb bei uns, weiß nicht ob ihr das kennt. Ich kenn es zumindest nicht. Meine Leute gehen da hin und dann komm ich halt mit. Die sagen, dass man dort hauptsächlich am saufen ist. Ich hab noch nie richtig getrunken. Vor nen paar Jahren mal an Silvester und einmal von der Feier eines Dings (Name vergessen) mal Sekt glaube ich war das. Einer sagt, er darf trinken von seinen Eltern aus (er ist 14) aber die verkaufen das einem doch nicht oder? Wenn da 5 14 jährige all kaufen, geben die das einem einfach so? Außerdem find ich Bier eklig aber ich will mal wissen, wie es ist, betrunken zu sein. Wir buffen dort aber auch, ist nämlich ein "Versteck" und da werden wir uns zum Himmel teleportieren. Also meine Frage ist, ob die das uns verkaufen würden.

...zur Frage

Muss ich zur Polizei gehen? (Vergewaltigt)

Hallo erstmal ... Ich rede hier zum ersten mal darüber ich habe es auch nicht meinen Eltern gesagt ich wurde VERGEWALTIGT! Der Typ hatte sein Gesicht verdeckt gehabt am besten ich fang von vorne an: Es war so um 23.30 Als ich die Party von meiner Freundin verliess. Plötzlich hörte ich schritte hinter mir und plötzlich ein Messer an meiner Kehle. Ich hörte eine Stimme sagen: Komm mit oder du bist Tod! Ich hatte mega Angst und machte was von mir verlangt wurde. Plötzlich standen wir vor einem kleinem Schuppen als ich hinein geschupft wurde ging die Türe zu und wurde von aussen abgeschlossen ich suchte mein Handy doch es war weg. Ich schaute mich im Schuppen um ein Bett war zusehen und mir wurde schlecht. Da kam der Mann zurück mit begleitung. Der einte packte mich und der Andere stand mit dem Messer vor mir. Na du weisst was wir von dir wollen! Sagt der mit dem Messer. Der andere lies mich los und stand neben den anderen. Sie zeigten mit dem Kopf auf richtung Bett. Ich setzte mich hin da ich immer noch Todesangst hatte. Da gab er das Messer dem anderen und kam auf mich zu. Na wie wärs mit nem ritt? Sagt er und grinst mich hämisch an. Er setzt sich neben mich und nimmt mich auf seinen Schoss ich probierte mich loszureissen doch seine Hände glitten zu meinem T-Shirt und zog es aus. Plötzlich wurde es unter mir total Hart. Da sagte er: Steh auf und zieh dich aus! Ich zog langsam meinen BH aus dann zeigte er mit dem Kopf auf meine Jeans. So komm zu mir ! Ich schaute zu seinem Kumpel der zeigte mir das Messer. Ich ging nur noch mit meinem Hösschen. Er legte mich hin und zog sich bis zu seinen Boxershorts aus. Er packte mich an den Haaren und zwang mich sein nunja...sein Glied zu nehmen. Er drückte es mir in den Mund dabei streichelte er mir das Haar. Ich wollte mich wehren doch es funktunierte nicht plötzlich bekamm ich Sperma in den Mund ich spuckte es aus und spülte den Mund aus doch plötzlich schlief ich ein irgendwas war im Wasser. Als ich aufwachte war ich auf der Strasse hatte keine Kleider an als ich auf die Uhr schsute war es erst 00.30 mir war schlecht und musste fast erbrechen...soll ich zur polizei gehen oder lachen sie mich aus ??? Ich habe keine beweise!! Bitte helfen!!! Lg Sarah Ps bin 14 Jahre alt

...zur Frage

Typ fotografierte mich und fasste sich an den schritt

hey leute, heute sass ich im bus einem mann gegenüber. Ich schaute zum fenster raus und hörte musik, aber irgendwann fiel mir auf, dass der typ mich die ganze zeit schon anstarrte. Irgendwann holte er sein handy raus und fotografierte mich (ich hörte es am kamra-geräusch). Mit der anderen hand hatte er sich an den schritt gefasst. Ich hab ihn dann total schockiert angestarrt, aber nix gesagt. Ich fands einfach nur widerlich und wollte schnellstmöglich aussteigen. Ich hatte irgendwie angst dass der mir was antun könnte wenn ich den vor allen leuten zusammenstauche. Aber irgendwie geht mir der vorfall nicht mehr aus dem kopf. Es war mir total unangenehm und ich wusste nicht, was ich tun sollte. Was hättet ihr in meiner situation getan?

...zur Frage

Discothek "Aufsicht" für einen Minderjährigen (folgen)?

Angenommen ich unterschreibe einen Aufsichtszettel für einen 17 jährigen Kumpel, damit er 12+ Uhr bleiben kann. Was kann mir im schlimmsten Fall passieren wenn er zu besoffen ist oder so. & kann ich früher/später als dieser die Disco verlassen?

...zur Frage

Dubioser Mann klingelt an Tür und will Router aufstellen - Reinlassen?

Hi Leute, gerade ebend klingelte es an der Türe. Ich schaute durch den Spion und sah einen Mann mit Warnweste, Werkzeugkoffer und Schutzbrille. Gefährlich sah er nicht aus, daher öffnete ich die Tür. Er gab mir die Hand und sagte: "Wir gehen erst wieder wenn der Anschluss läuft", holte dann mehrere Papiere aus seinem Koffer und sagte: "Das sind die Mails, die mein Team und ich jeden Tag erhalten".

Ich sagte ihm dass ich schon Kunde sei, daraufhin sagte er: "Alles klar, dann geb ich das so weiter" und verschwand.

Was könnte das gewesen sein?

...zur Frage

Hamster gestorben - warum?

Als ich gestern von der Berufsschule nach Hause kam, schaute ich nach meinem Hamster. Als ich seine Nase nicht, wie sonst üblich, aus der Hausöffnung hervorschauen sah wurde ich etwas stutzig. Ich schaute im restlichen Käfig nach. Nirgends zu finden. Als ich dann das Labyrinth abhob, merkte ich, dass er sich darin befand. Ich öffnete den Deckel und musste geschockt feststellen, dass mein Hamster bewusstlos darin lag. Ich holte ihn dort raus und legte ihn hin. Er lag nur noch seitlich. Vorsichtig tauchte ich seine Nase ins Wasser. Und legte ihn wieder hin. Plötzlich riss er sein Maul auf, steckte seine Zunge raus und schloss es wieder. Das machte er ein paar Mal. Dann nahm ich ihn wieder in die Hand. Ich merkte, dass er nicht mehr so schwer war, wie ich ihn in Erinnerung hatte. Beim streicheln könnte ich seine Wirbelsäule spüren. Ich ging mit ihm zu meinem Bett und legte ihn wieder hin. Er atmete sehr schwach und ein leichtes röcheln war zu hören. Bis er sich schließlich verkrampfte und zusammenzog. Dann kam keine Atmung mehr. Ich war sehr geschockt über das eben erlebte. Als ich ihn dann nochmal in die Hand nahm war er irgendwie steif und hart. Seine Augen waren geöffnet wirkten aber trocken. Da es mein erster Hamster war wusste ich nicht, was ich tun sollte. Ich ließ ihn noch eine weile so liegen, bis ich ihn begraben habe.

Das merkwürdige ist, dass er gar nicht alt war, ca 8 Monate. Krank schien er mir auch nicht in den letzten Tagen, denn er hat nachts wie gewöhnlich Krach gemacht.

Hoffe ihr habt einige erklärende Antworten für mich. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?