Wie sollte man sich mit 13 am besten schminken?

9 Antworten

Also ich habe mich mit 13 auch schon geschminkt. Vielleicht solltest du versuchen es so dezent und natürlich wie möglich zu machen :) du kannst ja zum beispiel dunkelbraune maskara nehmen anstatt so schwarze die direkt auffällt. Eine bb cream ist doch super, das sieht immer sehr natürlich aus :) falls du einen augenbrauenstift benutzt würde ich dir raten braunen augenbrauenpuder zu benutzen und mit einem dünnen pinsel nur die Lücken leicht aufzufüllen .. :) bei einem stift sieht man immer direkt dass die augenbrauen gemalt sind. Und concealer würde ich ganz sparsam sein und nur ein ganz kleines bisschen benutzen wenn dus unbedingt brauchst.. aber lippenstift rouge oder ähnliches würde ich mit 13 definitiv vermeiden das sieht nicht so schön aus :)

Super Tipp mit den Mascara, ja dann werd ich Rouge jetzt einfach weglassen, aber den broncer brauch ich weil ich so blass bin :P <3

1

Gar nicht! Auch wenn du es nicht hören willst. Deine Haut entwickelt sich noch. Jede Zukleisterei bringt deinem Organismus nur irgendwelche Chemikalien, die auf Dauer definitiv mehr schaden als nützen. Pflege dich, wasch dich - aber freue dich über deine junge Schönheit! Alles andere ist Mumpitz.

wenn ich mich schminke mach ich meistens concealer,mascara, lippenstift in fast der gleichen farbe wie meine lipppen^^ und bisschen blush

Das kommt daher wofür du dich schminkst. Ich bin 13. In der Schule schminke ich mich mit bb-cream, puder, kajal und Wimperntusche.

Auf jeden Fall nicht zu doll aufgetragen. Ich benutze BB-Cream, Lipgloss und Wimperntusche. Also das reicht dann mit 13 Jahren aber auch :)

Mit der bb-cream hab ich auch erst seit 2 tagen angefangen weil ich einfach brauner sein will...und ich hab krasse augenringe da brauch ich concealer einfach

0

Was möchtest Du wissen?