Wie sollte man sich am besten beim Psychologen melden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also man kann direkt beim Psychologen anrufen, seine Probleme schildern und dann auf einen Termin hoffen ODER und dass solltet Ihr beiden erst einmal machen wie ich finde, Ihr könnt zsm zu Ihrem Hausarzt und dann könnt Ihr da eure Lage schildern, die Mutter muss beim ersten mal ja nicht dabei sein, nur die Krankenversichertenkarte wird benötigt, da Sie aber noch keine 18 ist wird Sie nicht drum rum kommen das Ihre Eltern es wissen werden zmd falls Sie denn zu einem Psychologen geschickt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ihre Mutter muss nicht dabei sein. Da kann sie auch alleine hin. Der Psychologe darf auch niemand was sagen was deine Freundin ihm erzählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst muss sie aber zum Hausarzt der gibt ihr dann ne Überweisung zum Psychologen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?