Wie sollte man Bettwäsche waschen, um wirklich alle Milben und sonstige Lebewesen abzutöten?

5 Antworten

ich hatte auch starke allegien,aber seitich das gesmte bettzeug sprich unterbett.decken ,kissen und bettwäsche aus mikrofaser gekauft habe ist es sehr sehr viel besser und ich schlafe auch fester als vorher.probieren lohnt sich .gruss

Ein Tipp eines Arztes von mir ist: Bettwäsche grundsätzlich bei 60° zu waschen. Liegt die Temperatur darunter, werden Keime(also auch Milben) nicht abgetötet.

... Du kannst die Wäsche auch zu Fred Butler geben. Die reinigen mit recyceltem CO2. Das tötet die Milben, Larven und Eier ab und löst den Milbenkot heraus. Bei Untersuchungen wurde festgestellt, dass auch nach gut zwei Monaten keine neuen Milbenkulturen entstanden sind. Seit neuestem bietet Fred Butler auch einen Versandservice an. Da kann man z.B. auch Kuscheltiere hinschicken. Mehr findest Du auf deren Website, fredbutler.de

Wie wäscht man Bettzeug?

Ich weiß meine Fragen sind überflüssig ? :D
Aber weiß jemand genau auf was ich mein Bettzeug waschen sollte ?

...zur Frage

Kann man so eine Nackenrolle mitwaschen bei bettwäsche?

Hallo,

Ich will morgen meine Bettwäsche waschen. Ich habe ein dunkles fleecebettlaken und sehr helle Bettwäsche.

Wenn es reinpaasst will ich gerne meine Nackenrolle noch mitwaschen, da diese länger auf dem boden war und die jetzt total staubig ist und ich derzeit nackenschmerzen habe.

Die Nackenrolle ist aus so einem sehr weichen Stoff und kalten, vielleicht kennt die ja einer, hab sie von Kaufland in so einem leomuster da wo an der seite Fleece ist.

Kann ich das mitwaschen wenn es noch reinpasst? Und wenn nicht, kann ich es bei normaler weißer wäsche reintun?

Und fleecedecken wie wäscht man die? Würde die auch mal gerne waschen und in schrank reintun, da ich die im sommer nicht brauch und draußen verstaubt das ja.

...zur Frage

Milbenbettwäsche waschen

Da ich in der Waschanleitung keinen Hinweis darauf gefunden habe, richte ich meine Frage an Euch: Ist es egal, ob die Milbenbettwäsche von links oder rechts gewaschen wird?

Die Frage resultiert aus der Überlegung heraus, dass sich auf der Milbenbettwäsche die Milben ja allenfalls auf der Außenseite ansiedeln können, auch der Milbenkot kann nicht durch. Wenn ich also - wie ich es mit der übrigen Wäsche auch mache - zum Waschen alles auf links drehe und die Reißverschlüsse schließe, können die Milben und deren Kot ja nicht durch den dichten Stoff durch. Durch die Waschtemperatur kann ich dann zwar die Milben zerstören, aber der Kot, der ja der eigentliche Allergieauslöser ist, würde in der Wäsche verbleiben, oder sehe ich das falsch?

...zur Frage

Warum verknüllt die komplette Wäsche in meiner Bettwäsche?

Hallo,

mir ist heute mal wieder beim Wäsche waschen aufgefallen, dass sämtliche Handtücher und so weiter sich immer in der Bettwäsche beziehungsweise in der Bettdecke verfangen. Raus kommt dann ein riesengroßer Knäuel, den man fast nicht mehr aus der Waschmaschine raus bekommt…

Wer kennt dieses Phänomen ebenfalls und kennt irgendwer vielleicht eine Abhilfe?

Vielen, vielen lieben Dank!

...zur Frage

Wie wasche ich meine weißbunte Bettwäsche?

Hallö,

Ich habe noch nie wirklich Wäsche gewaschen und soll jetzt meine weißgeblümte Wäsche waschen. Kann ich sie zu der anderen Wäsche machen oder verfärbt sie sich dann?

Danke im voraus

...zur Frage

Wie viel Waschpulver für Wäsche/Bettwäsche waschen?

Meine Mutter ist momentan im Urlaub und ich würde gerne Wäsche waschen.

Ich möchte meine Bettwäsche waschen, weiß auch, dass es so 40-60° sein sollten, aber ich hab keine Ahnung wie viel Waschpulver und Weichspüler ich nehmen soll🤔

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?