Wie sollte man am besten beim Joggen atmen? Nur durch die Nase oder Nase ein Mund aus, oder anders herum?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn man durch die Nase einatmet, wird die Luft vorgewärmt, gefiltert und es verhindert ein Austrocknen der Kehle.

Gewöhnt man sich an die Nasenatmung, kann man mit der Zeit mehr Luft aufnehmen.

Ausatmen kannst durch den Mund - kräftig. Sonst verursacht die Restluft Seitenstechen.

ich mach das immer so wies sich grade ergibt. wenn ich schon länger jogge meistens durch Nase ein und Mund aus

In die Nase einatmen und ganz lange durch den Mund wieder ausatmen. Dass ausatmen sollte etwa dreimal so lange sein wie dass einatmen

Durch die nase Einatmen und durch den Mund aus.

Ich persönlich komme besser klar wenn ich nur durch den Mund atme weil Luft schneller rein und raus kommt.

Was möchtest Du wissen?