Wie sollte ich über Sie hin weg kommen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bin durch Beichte und Ablehnung seinerseits damals über ihn hinweg gekommen. Das heißt, dass ich ihm gesagt habe, dass ich schon mehrere Jahre in ihn verliebt bin und dann haben wir geredet. Und geredet und geredet. Da er ja auch mein bester Freund war. Und er hat mir erklärt, dass aus uns nie etwas werden kann und haben uns nicht mehr gesehen. Irgendwann ist auch die Freundschaft (aus anderen Gründen) zerbrochen und ich kam noch leichter über ihn hinweg. Am Anfang war's echt schwer, aber es ist sinnlos, keinen Zweck im Leben zu sehen, nur weil man jemanden nicht haben kann. Irgendwann kommt jemand anderes, der diese Liebe zu schätzen weiß und auf dieselbe Art erwidert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiß sie, dass du in sie verliebt bist oder machst du bei ihr nur den guten Kumpel? Wenn sie es nciht weiß, solltst du ihrs sagen auch wenn sie gegenfalls dir ne Abfuhr erteilt aber du weißt wenigstens wie du dran bist. Dann kannste verabeiten. Gibt noch viele hübsche Mädels

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch, neue Hobbys, neue Leute oder neue Interessen zu finden, die dich davon ablenken, was dich verletzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir klar, dass Verliebtsein eine Illusion ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so bitter es ist... es wird mit der zeit besser. verabschiede dich in gedanken von ihr und sei offen für was neues... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lenk dich einfach ab :)

Mit der Zeit wird es schon besser werden, jetzt ist es zwar hart, aber das wird wieder :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?