Wie sollte ich mich krankmelden lassen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rufe deine Eltern an und frage sie, ob sie dich krankmelden würden.

Es ist nicht Aufgabe fremder Menschen aus dem Internet, einem Schüler sozusagen die Freigabe dafür zu erteilen, dass er seine Eltern etwas fragen darf.

Wie schwerwiegend deine mögliche Magen-Darm-Verstimmung ist, kann man auch schlecht aus der Ferne ohne weitere Informationen beurteilen. Es gibt durchaus Übelkeiten, die durch einmaliges Erbrechen behoben sind, so dass man dann wieder einwandfrei gesund ist. Aber das kannst du entweder am besten selbst einschätzen, oder du solltest einen Arzt zu Rate ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du rufst dort an (Schule/Arbeit was auch immer) und sagst die Wahrheit:

Dir geht es schlecht und du hast verschlafen, ausserdem sind deine Möglichkeiten noch dorthin zu kommen sehr schlecht.

Dann fragst du einfach ob du es trotz Verspätung versuchen sollst oder ob es in Ordnung geht wenn du dich heute ausruhst und erholst.

Mit der Wahrheit kommt man immer ab weitesten und besten voran habe ich die Erfahrung gemacht.

Gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 3lyepa3
03.11.2016, 07:15

Das Problem ist, dass die Eltern dort immer anrufen müssen

0

Wie wäre es denn, wenn deine Eltern dich zur Schule fahren oder du einfach einen späteren Bus nimmst und nur die erste Stunde verpasst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 3lyepa3
03.11.2016, 07:13

Sie sind beide auf der Arbeit. Wenn man viel zu spät kommt muss man zum Schulleiter und das will ich nichz.

0

Was für eine Frage. Bekommen Deine Eltern es nicht mit? Rufe mal in deiner Hausarzt / Kinderarztpraxis an und lass dir ein Attest geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt ein Taxi

Ja sicher meldest du dich krank 😷, wenn du krank bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?