Wie sollte ich mich am besten einen Tag vor der Prüfung verhalten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sage dir selber das du es schaffen wirst essen kannst du was du willst nur nicht soviel das du nicht denken kannst .. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn schon gelernt hast dann würde ich höchstens nochmal das wichtigste anschauen oder saß was du nicht kannst, ansonsten eher nicht viel machen. wenn du noch gar nich gelernt hast... puh dann wirds knapp! schau dir einfach das wichtigste an, geh rechtzeitig schlafen und mach nicht die nacht durch um zu lernen oder sowas ;) viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit lernen anzufangen ist ne gute Idee 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kommt ganz auf deinen wissensstand an, wenn du sehr gut vorbereitet bist, dann ist es i.d.r gut am tag davor nichts mehr zu lernen, oder nur noch zu wiederhohlen (also kein neues wissen erlernen). 

Wenn du sehr sehr schlecht vorbereitet bist, dann solltest du die zeit intensiv zum lernen nutzen.

Achja und am besten versuchst du nichts zu essen, was deinem Magen unverträglichkeiten bereitet (z.b. sehr fettiges essen etc)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?