wie sollte ich beim abnehmen vorgehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dass du ein bisschen abnehmen möchtest, ist sicher kein Fehler. Dabei bist du mit den 71 kilo gerade noch so im Normalgewicht. Ein paar Pfunde weniger sind aber keine schlechte Idee. Nur fang bitte nicht damit an, einzelne Kalorien zu zählen und die Minuten auf dem Crosstrainer zu stoppen. Informiere dich stattdessen über gesunde Ernährung und stell dein Essen entsprechend um. Nicht von heute auf morgen, sondern nach und nach, so wie es für dich verträglich ist. Auch die Süßigkeiten am besten nicht komplett streichen, sondern reduzieren. Je mehr du dir verbietest, desto geringer die Chance, dass du es auf Dauer durchziehst.

Das Zauberwort heißt nämlich Ausgewogenheit. Das gilt auch für die Bewegung. Mach das, was für dich realistisch ist. Crosstrainer so lange, wie es dir Spaß macht und vielleicht noch ein paar Minuten mehr - je nach deiner Spaßgrenze.

Ich würde auch nicht allein ein maximales Abnehmergebnis bis nach den Sommerferien anpeilen. Wobei man da durchaus schon etwas sehen wird. Wichtiger ist es, dass du langfristig umstellst und keine Hau-Ruck-Aktionen machst. Genau die gehen nämlich nach hinten los und bringen dich in einen blöden Teufelskreis von Ab- und Zunehmen. Viel Glück!

vieeelen dank für diese hilfreiche antwort :-D

0

Ich bin auch 170cm groß und wiege 72kg. Das ist Normalgewicht. Aber falls du doch etwas Fit bleiben möchtest, dann kann ich nur sagen das Rad fahren total Spaß macht. Es macht außerdem schöne Beine und einen knackigen Po ;D . Was ich aber noch dazu empfehlen würde wären ein paar Bauchübungen, da kannste dir ja ein paar Videos im Internet ansehn.

Mal ehrlich, ich denke du bist nicht zu dick. Warum willst du abnehmen? Das mit dem Süßkram finde ich okay. Und wenn du 2-3x die Woche 20 min. Sport machst solltest das genügen. Iß gesund, bewege dich ausreichend und bedenke du bist im Wachstum da ist jede Diät Gift.

Was möchtest Du wissen?