3 Antworten

Hallo Rosenblad,

gute Politik sollte sich an Moralischen werten, dem willen des Volkes und für das Volk gemacht werden. natürlich muss es auch dort grenzen geben wo der Wille des Volkes, extreme überschreitet.

Wie aber sollte eine Politik am "Menschen" vom politischen Establishment gestaltet sein?

Ich nehme mal an du meinst im guten sinne. Der Haken dabei ist, das es nicht mal so wichtig ist, wie das System aussieht. Das größere Problem am System sind alle die daran beteiligt sind. Wir, die Wirtschaft und Politiker. Wir alle müssen uns an Regeln halten und dann sollte auch alles funktionieren. Jedoch wird genau dies nicht gemacht. Jeder versucht auf die eine oder andere weise, sein schnitt zu machen oder willen durchzusetzen, welches ihm auch rechtlich zusteht (Gerichte, Petitionen).

Leider ist es so das Menschen sich beeinflussen lassen und Manipulieren lassen. Wir machen was wir für Richtig halten oder eventuell von uns erwartet wird, aber überlegen dabei nicht, was für Folgen es hat. dadurch ist inzwischen eine Situation entstanden wo die Regierung, eigentlich nicht mehr Herr ihres Staates ist, sondern nur noch das Chaos versucht nicht ausarten zu lassen

Wie aber sollte eine Politik am "Menschen" vom politischen Establishment gestaltet sein?

Im Grunde nicht sehr Kompliziert. Mann bracht nur ein einfaches Politisches System. Dazu die bereits vorhandenen Petitionsrechte, des Bürgers. Dann müsste der Staat neutrale werte für Stoffe, welche gefährlich sein können schaffen und eine Instanz welche dafür sorgt das der Bürger über essen oder Konsumgüter bzw. andere Dinge mit den wir zu tun haben, nicht damit konfrontiert wird. Das System sollt so sein das es nicht von Interessengruppen Manipuliert werden kann. auch sollte es so gestaltet sein das das Wachstum der Gesellschaft nicht nur am Geld gemessen wird, sondern auch an dem wie man mit dem Menschen und der Umwelt umgeht.

Du bräuchtest nur die Geld und Machtgier und Privatinteressen aus der Politik herausnehmen und die Welt sehe anders aus. Ist leider alles nicht ideal geschrieben, aber ich hoffe du verstehst was ich sagen will.

Gruß Plüsch Tiger

Gute Politik, was ist das? Und für Wen soll sie eigentlich gemacht werden, für Krupp oder Krause?

ehrliche Volksvertreter die sich für Ihr Volk einsetzen , die nicht in die eigene Tasche wirtschaften. Siehe den Vorkanzler was er für sich danach einfädelte.



Was möchtest Du wissen?