wie sollte eine vollmacht aussehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

geht eigentlich auch so, solange es nicht um etwas geht was den abbruch des studiums angeht, bzw. etwas mit kosten verbunden ist.
für den fall würde ich einfach einen einzeiler schreiben:
"hiermit erteile ich nameDerFreundin meiner langjährigen freundin xy eine vollmacht die sie dazu berechtigt blablabla für mich zu erledigen."
unterschrift und sicherheitshalber noch eine kopie des ausweises, die ebenfalls von ihr (mit datum und ort) unterschrieben wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vollmacht

hiermit erteile ich frau  XYZ eine vollmacht die sie  berechtigt  in meinem namen ( auflisten was ) zu erledigen.

ort, datum

unterschrift

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst einfach einen Brief aufsetzten Betreff Vollmacht. "Hiermit bevollmächtige ich, Name, Anschrift, Geburtsdatum (von Freundin), neuer Absatz

Name, Anschrift, Geburtsdatum (von dir) folgende Dinge für mich zu machen: Und dann eine Auflistung.

Unterschrift nicht vergessen, Du solltest Ausweis mitnehmen.

Kann auch Handschriftlich sein.

Ist jetzt allgemein gehalten, für Fälle wo man eine Vollmacht braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir klappte es ohne. Habe für eine Freundin alles bekommen. Nur eine mündliche reichte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?