Wie sollte ein PC für Videoschnitt mit Sony(Magix) Vegas sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

ich hab meinen PC für den selben Zweck zusammen bauen lassen (allerdings privat und nicht von einem Geschäft). Der ist also auch fürs Schneiden und Rendern (auch 4k) ausgelegt. Ist allerdings jetzt schon zwei Jahre her, aber wenn du magst, kann ich die Liste mit den Einzelteilen nochmal rauskramen und Dir schicken, wenn es Dir hilft.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmreTK43
25.10.2016, 19:45

Gerne :) bitte

0

Die Grafikkarte ist beim Rendern praktisch nutzlos, setz lieber auf ne flotte CPU

http://geizhals.de/?cat=WL-721986

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmreTK43
24.10.2016, 21:13

Ich brauche aber auch 4k ausgabe und gute Farben.

0
Kommentar von EmreTK43
25.10.2016, 02:31

Lustig :) ich brauch 4k ausgabe, weil ich als 4k exportieren will und anschliessend auf einem 4k TV ausstrahlen möchte. Beim Schneiden brauche ich jedoch  bloß die nötige Leistung, um in einer Full HD Vorschauanzeige flüssig zu Schneiden. Und die Farben sollen auf dem Monitor, sowie TV gut wiedergegeben werden(!) (Ich weiss nicht ob dafür die Grafikkarte mit zuständig ist.)

0

Für 2000€ nur der PC? Bau ihn dir selbst zusammen.

BitFenix Gehäuse, egal welches.

32GB DDR4 3000 Ram

Core i7 6700K

BeQuiet Dark Rock Pro

GTX 1080 von MSI

Samsung EVO SSD.

Irgend ein Mainboard mit dem Intel 1151 Sockel und Z170 Chipsatz.

1TB HDD von Western Digital.

Sollte so ca. im Preisbereich sein, sogar noch drunter eig.

Damit kannst du sogar 4K schneiden, dass nützt dir aber alles nix, wenn du nicht schneiden kannst, aber ich geh ml davon aus, dass du es kannst.

Die Komponenten auf dem Foto reichen dir aber auch, das was ich hier geschrieben habe ist das, was ca. an 2000€ rankommen würde.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passt so...außerdem sind das die profis😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmreTK43
24.10.2016, 20:17

Das mag wohl sein, aber ich würde mir liebend gerne auch Meinungen durchlesen. Blind vertrauen kann man ja garkeinem mehr. Danke schonmal für die Antwort :)

0
Kommentar von FILMundFOTO
26.10.2016, 11:39

Ja stimmt schon also ich würde das so nehmen wie es auf der liste steht...Weil das eigentlich ne gute Auswahl ist die darauf getrimmt ist gut zu sein...Ja immer sind es keine Profis...haste recht!@eexFree

0

Was möchtest Du wissen?