Wie sollte ein Boxer gegen größere/breitere Gegner kämpfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist schwer und man hat nur sehr geringe Chancen, besonders wenn man selber etwas schwerer ist. Größere/ breitere Boxer sind aufgrund ihrer Masse langsamer und ermüden schneller. Sie haben eine längere Reichweite, aber in kürzeren Distanzen sind ihnen die langen Arme im Weg. Also muß man ihn in Bewegung halten und immer wieder die kurze Distanz mit schnellen Kombinationen suchen und schnell wieder rausgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Ring? So, wie es der Trainer sagt.

Straße? Ein Sportler prügelt sich nicht wie ein Prolet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir Kämpfe von Mike tyson an ,dann weißt du wie man gegen größere Gegner kämpft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sierchen22
15.07.2017, 10:08

Mike Tyson war legänder, was Kurzdistanz anging. Fast alle seine Gegner waren einen Kopf größer als Mike. Doch durch seine rasante Beweglichkeit und ausgezeichnete Fußarbeit konnte er das alles ausgleichen. Nicht zu vergessen sein rechter KO-Arm.

0

Was möchtest Du wissen?