Wie sollte ein Bauchmuskeltraining im Fitnessstudio aufgebaut sein das man schnell Erfolg sieht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja, was trainierst du denn alles??
Dein KFA ist echt sehr niedrig, aber wahrscheinlich ist dein Muskelgehalt ebenfalls zu niedrig.
Nimm viel Eiweiß zu dir (2g pro kg Körpergewicht) und trainiere alle Regionen des Bauches.
Auch die seitlichen und unteren Bauchmuskeln :-)
Bsplw. Sit-ups mit Gewichten steigern
Und an Geräten die seitliche Bauchmuskulatur und die untere...

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kevin1405
21.02.2016, 10:24

was für übungen wären denn gut für einen trainingstag?

0
Kommentar von Avoid888
21.02.2016, 10:32

Alle Bauchmuskeln zusammen trainieren....
Meinst du an Geräten?

Normale sit-ups mit Gewichten (wie gesagt)
Dann die seitlichen am Gerät (ich weiß nicht wie viel Auswahl dein Studio hat, frag dort mal einen Trainer mit welchem Gerät du die seitlichen trainieren kannst, sehr wichtig damit er die zeigen kann wie die richtige Ausführung geht!)
Und die unteren (die kannst du entweder auf einer matte machen, wenn du dich auf den Rücken legst, die Arme auf dem Boden lässt und nun langsam deine Beine nach oben führst (ausatmen) und bis kurz vor den Boden wieder nach unten (einatmen). 3 Sätze mit 12-15 Wdh , oder du gehst ebenfalls an ein Gerät)

Viel Spaß ;-)

0

In einem guten Studio gibt es Trainer, die individuell auf den Einzelnen eingehen und ein Programm zusammenstellen. Frag dort bitte nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?