Wie sollman diese aufgabe lösen. kann mir wer sagen wie das Schritt für Schritt geht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

a) Dafür benötigt man zwei Punkte auf der Funktion.

Diese setzt man dann in die Gleichung ein und erhält zwei Gleichungen mit zwei Unbekannten (a und c) und kann das dann lösen.

b) Kommt auf f an.

Generell wird das x im Exponenten von f gegen x-3 getauscht werden.

c) Kommt auf f an. ;)

Generell schreibt man vor das x im Exponenten einfach ein Minus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?