Wie soll/kann ich meinen Eltern am besten sagen das ich ein Freund habe?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du bist doch gerade mal 12 Jahre alt und wenn Du wirklich felsenfest davon überzeugt bist, das diese Sache mit deinem aktuellen Freund auch die nächsten Jahre halten wird, dann wäre es natürlich durchaus auch angebracht eure Eltern in diese Geschichte mit einzubinden. In Anbetracht aber von deinem Alter und dem zu vermutendem Alter von deinem Freund, da sehe ich momentan wirklich noch keine Notwendigkeit es den Eltern zu erzählen. Sonst aber, wenn Du es unbedingt möchtest, dann rede zuerst mit dem Elternteil mit dem Du dich besser verstehst und dann kannst Du deinen Freund auch mal zu dir nach Hause einladen und das gleiche Szenario würde dann bei deinem Freund ablaufen.

Kommentar von JZG22061954
05.04.2016, 13:26

Danke fürs Sternchen.

0

Schreib ihn eine nachicht oder mach es bei whatsapp in deinen Status zmb. 3.april.2015 ich liebe dich Schatz wir fürimmer - Max (oder halt der Name )

Kommentar von Lisa5500
03.04.2016, 15:22

war das schlimm das ich mich mit ihm getroffen habe obwohl meine Eltern das nicht wussten.Wir waren eisessen unf so

0
Kommentar von anotherprincess
03.04.2016, 15:24

Nein das ist doch ganz normal . Ich stand vor einigen Monaten auf einen jungen der zwar eine Freundin hatte aber ich habe mich einfach mit ihm getroffen . Ich meine deine Eltern haben ja nicht nachgefragt :) und Eltern müssen das doch nicht wissen

0

Kommt darauf an, wie alt du bist und was deine Eltern generell für eine Einstellung zu dem Thema haben.

Einladen musst du ihn nicht du kannst einfach sagen das du einen Freund hast und das er vielleicht paar mal zu dir kommt oder so

Wie alt bist du denn weil wenn du 14 oder älter bist ist das doch ganz normal einen Freund/Freundin zu haben. Und wenn du ihn wircklich liebst dann kann dir da keiner etwas sagen. Ist da dein Leben. Viel Glück
:-)

Also ich würde es nur dann sagen wenn du dir sicher bist dass du mit dem Mann eine feste Beziehung haben wirst. So wie die meisten Jugendlichen heutzutage die jede Woche einen neuen haben, würde ich es nicht machen....

Bevor du ihn das erste mal mitbringst, solltest du sie schon vorwarnen.

Am Besten erzählst du es zuerst deiner Mutter und die kann dann deinen Vater darauf vorbereiten, dass du demnächst einen jungen Mann mitbringen wirst.

Ja ladt ihn zu dir ein und dann werden deine eltern das schon früher oder später merken oder du sagst halt das dein Freund heute zu besuch kommt :)

Solang dein Freund nicht 40 ist und du 12 oder deine Elter ultra konservativ reicht es bescheid zu sagen. Sollten deine Beziehungen eher Eintagsfliegen sein dann lass deine Eltern da raus, es sei denn sie wollen unbedingt teilhaben.


Also ich würde deine Eltern nicht gleich so überraschen, rede einfach ganz normal mit ihnen und sag ihnen, dass du jetzt einen netten jungen kennengelernt hast und mit ihm zusammen bist, die werden ihn dann wahrscheinich auch kennenlernen wollen, aber ihn auf keinen Fall ohne Vorwarnung mitnehmen, viel Erfolg:)

Kommentar von Lisa5500
03.04.2016, 15:25

ich gehe heute abend mit meinen Eltern zum Griechen essen soll ich da mal mit ihnen reden?

0
Kommentar von Lisa5500
03.04.2016, 15:29

ja ich hab ein gutes Verhältnis zu meinen Eltern.wenn du willst kann ich dir ja dann mal sagen wie es war?

0
Kommentar von Lisa5500
03.04.2016, 19:35

sie haben gesagt das ich mit ihm Schluss machen soll.Aber ich kann das nicht.😭

0
Kommentar von Lisa5500
03.04.2016, 20:38

die denken er wäre ein a.....und würde mädchen nicht gut behandeln.Sie kennen ihn aber garnicht richtig,und das stimmt auch nicht.Was soll ich denn jetzt machen?😥Ich kann doch nicht Schluss machen ich kann nicht😰

0

Was möchtest Du wissen?