Wie sollen wir mit unseren lauten Nachbarn umgehen?

4 Antworten

Einen Brief schreiben bringt manchmal schon sehr viel.

Wünsche euch, dass es bald ruhiger wird

Den Brief schreiben und auch deutlich machen, wenn sich das nicht ändert in Zukunft, das du dies dem Vermieter meldest.

Wir haben eben auch ein wenig Angst, dass wir es uns mit den Nachbarn verscherzen und sie vielleicht extra noch lauter werden. Aber wir werden das mit dem Brief dann wohl versuchen und ansonsten wirklich den Vermieter benachrichtigen.

0
@Zanamu

Ich hab z.B öfter frühschicht und muss um 4:20 aufstehen.

Meine Nachbarin kam immer auf die idee um 1 Uhr zu staubsaugen oder die Waschmaschine anzumachen. Oder auch 10.000 mal nachts im Treppenhaus rein und raus gehen.

Irgendwann hab ich der nen Brief geschrieben , sowie ich es dir gesagt hab. Seitdem gibt es das problem nicht mehr.

1
@HayalBlue

Oh, wow! Dann werden wir das auf jeden Fall versuchen. Es raubt uns wirklich den Schlaf und wir verzweifeln langsam.

1

Ihr könntet das mit dem Brief versuchen und wenn sie noch immer nicht aufhören würde ich die Polizei verständigen.

Na ja, die Nachbarn streiten, niemand öffnet die Tür.... Ihr macht euch Sorgen und ruft die Polizei.

Den Damen und Herren in Uniform werden sie wohl öffnen.

Das stimmt. Wir hatten uns das auch schon überlegt aber waren uns unsicher, ob die Polizei rufen in dem Moment nicht zu "extrem" wäre. Aber Sie haben recht, vor allem weil wir manchmal echt Angst bekommen, dass der Streit eskaliert.

0
@Zanamu

Das ist der Punkt, man weiss nie ob Köpfe rollen. Eure Nachbarn haben ja ständig Streit. Normal ist anders.

1

Was möchtest Du wissen?