Wie sollen diese Mathe-Aufgaben gehen - Probleme beim verständnis?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zu Nummer 331:
Voraussetzung ist, dass die beiden Geraden die die Gerade schneiden parallel (nachfolgend || ) sind.
Dadurch ergibt sich, dass Winkel [alpha] genauso groß ist wie der gegenüberliegende Winkel [gamma]. Grund dafür ist das die "vertikale" Gerade die "horizontale" Gerade in einem Punkt schneidet, dadurch sind gegenüber liegende Winkel immer gleich.
Folglich ist [beta] = [delta].
Nun zur Geraden die || zur "unteren vertikalen" Geraden liegt.
Da die Gerade dadurch das sie || zur anderen Geraden ist die "horizontale" Gerade im gleichen Winkel schneidet ergibt sich das [alpha]1 gleich groß wie [alpha] ist. Nun berücksichtigen wir die Regel von oben und kommen auf folgendes:
- [alpha] = [gamma] = [alpha]1 = [gamma]1
- [beta] = [delta] = [beta]1 = [delta]1

Zu Nummer 332:
Du zeichnest wie angegeben die Geraden. Dann beachtest du die Regel von oben das gegenüberliegende Winkel immer gleich groß sind. Zusätzlich solltest du hier wissen, dass die Summe aller Winkel von 2 Geraden die sich in einem Punkt schneiden 360[Grad] sein muss. Damit lässt sich die Aufgabe auch ohne zu zeichnen lösen.
Kleiner Tipp: [alpha] + [gamma] + [alpha] + [gamma] = 360[Grad]

Zu Nummer 333:
Diese Aufgabe solltest du nun einfach lösen können, denn du hast im Prinzip die selbe Form wie in 331 gegeben nur gibt es eine Gerade die zur in 331 "einzelnen" Geraden || ist. Aus 332 weißt du wie du die nicht gegeben Winkel berechnen kannst:
Kleiner Tipp: [alpha] = [gamma] = [alpha]k = [gamma]k für k = 1, 2, 3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PyerunA
02.02.2017, 15:32

Ich verstehe gar nichts. Du hast es noch komplizierter gemacht, als es schon ist.

0
Kommentar von coinr
02.02.2017, 15:32

Fehler bei Tipp zu 332 verbessert:
[alpha] + [gamma] + [beta] + [delta] = 360[Grad]

0
Kommentar von coinr
02.02.2017, 15:36

Dann schau dir dochmal Youtube-Videos an? Deine Themen "Abi" und "Abitur" setzen vorraus, dass man diese grundlegenden Eigenschaften von Winkeln kennt. In Physik kommen irgendwann Kräfte und da ist diese Eigenschaft von Winkel sehr wichtig! Abi ist kein Zuckerschlecken wenn die Grundlagen nicht 100% sitzen...

0
Kommentar von coinr
02.02.2017, 15:39

Ich hab die Aufgaben eigentlich für dich schon gemacht. Wenn du es nicht verstehst beschäftige dich doch nochmals mit den Links aus der anderen Antwort oder mit Youtube dann erkennst du vllt. die Lösungen.

0

WAS genau verstehst du nicht? Du gibst ja vor "gar nichts" zu verstehen... ich nehme bspw. mal stillschweigend an, dass du verstehst, was "Winkel" sind, was Innenwinkelsumme bedeutet, ...  also WAS an den verschiedenen Aufgaben bereitet dir Verständnisschwierigkeiten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?