wie solle ich ihn am besten anschreiben? soll ich überhaupt? bitte liest euch das mal durch

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habs mich am Anfang auch bei nem Mädchen nicht getraut(bin ein Junge, aber das macht keinen Unterschied). Ich erzählte s einer guten Schulkollegin, sie sagte, soll ich es ihr sagen?. Ich sagte, Ja. Siehe da, wier sind ein wunderbares paar. Also, wenn du dich nicht traust, frag einen Freund/einee Freundin. Ich hoffe ganz herzllich, dass ich dir helfen konnte. Mit ganz freundlichen Grßen Elias Vogel

wir kennen euch beide nicht daher können wir keine 100 prozentige antwort geben nur villeicht tipps und erfahrungen teilen ;) also ich finde du solltest ihn ganz normal anschreiben je nach seiner reaktion kann es sich entwickeln ;)

chilligesLeben 06.06.2014, 16:43

mein Problem ist es ja, wie ich ihn anschreiben soll. wenn ich ihn jzt anschreibe und der mit total schief widerantworet, dann kann ich ihn nie wieder anschreiben, und das will ich nicht. ich will den anschreiben aber wie? soll ich ganz normal "heyy" schreiben oder "geht's du morgen auch zurkirmes?" oder "upss, ich hab ausversehn dein stift eingepackt" ???? da komm ich nicht mehr weiter...

0

Sprech ihn doch einfach direkt an das kommt immer besser.

Was möchtest Du wissen?