Wie soll man sich mit 28 Jahren kleiden

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wir haben hier Informatiker, die laufen genauso rum, wie du und es stört niemanden ;) Andere kommen im Anzug.

Grundlegend gibt es aber doch bei der Mode nur eine einzige Regel, wie ich finde: Du musst dich darin wohl fühlen. Geh doch einfach mal in ein Kaufhaus wie Karstadt und schau dir an, was die da alles in deiner Größe haben. Oder schau dich auf den Webseiten von Otto, Bonprix oder einem anderen Online-Shop für Kleidung um. Suche erstmal etwas, das dir gefällt. Das hat auch nichtmal unbedingt was mit dem Alter zu tun. Es hilft bei so was auch immer, mal seine Freunde nach der Meinung zu fragen ;)

Bequeme Kombinationen sind meines Erachtens: Jeans, Pullover / T-Shirt und Turnschuhe. Da kann man wahlweise auch ein Sacko drüberziehen, wenn es etwas „schicker“ aussehen soll.

Wenn du im Sportshop arbeitest ist das in Ordnung. Ein wenig mehr Info würde helfen.

Informatiker... es geht mehr um grundlegende Modetipps...

0

Zieh dich an wie du dich wohl bzw hübsch fühlst!

Was möchtest Du wissen?