Wie soll man sich gegen Lehrer wehren?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sprachaufnahme machen Heimlich in der Schule Eltern vorzeigen und die zeigen es dann den Lehrern.

Also soweit ich das beurteilen kann, werden die Schüler immer aggressiver. Ich denke da kann man so viel Pädagogik im Studiengang gehabt haben, wie man will (als Gymnasiallehrer hält sich das sowieso sehr in Grenzen) - wenn man 20 Kinder, die keine oder kaum Erziehung genossen haben, vor sich sitzen hat, dann kann der beste Lehrer nichts mehr machen. Fällt mir schwer Verständnis für die Schüler aufzubringen, sorry.

Bei uns kam etwas ähnliches vor, allerdings nicht ganz so heftig. Sobald seine Kommentare beleidigend werden hilft nur noch reden. Rede(t) mit den Eltern, den Schulleiter und dem Lehrer selber, weil das geht gar nicht.

LG und viel Glück:)

Infos an Lehrer verraten?

Eine Freundin von mir (10. Klasse) ist seit längerem von ihrem Vater missbraucht worden und in der Schule auch relativ niedergeschlagen. Unsere Chemie-Lehrerin hat ihr letzte Woche gesagt, dass sie mal mit ihr reden möchte. Sie wollte das aber nicht und hat ihr dann gesagt es sei alles okay und sie müsse sich keine Sorgen machen, sie gehe einfach nur zu spät ins Bett und sei deswegen häufig müde in der Schule. Nun hat mich unsere Lehrerin heute nach dem Unterricht im Klassenzimmer behalten und will nun über mich ein paar Informationen über meine Freundin erhalten, weil sie sich wirklich sorgen macht. Bis jetzt habe ich nichts gesagt. Ich habe auch schon mit meiner Freundin geredet und ihr gesagt, dass sie sich unserer Lehrerin ruhig anvertrauen kann (sie ist echt super vertrauensvoll und nett). Aber sie will nicht. Nicht mal wir als Freundinnen dürfen ihr helfen. Sie hat Angst, dass ihrer Mutter / Geschwistern dann was passiert. Soll ich meiner Lehrerin was sagen?? Ich meine mit den blauen Flecken überall ist echt nicht zu spaßen und ich sehe keinen anderen Ausweg als zu "petzen" (auch wenn sie mich danach hasst) aber dann wird ihr wenigstens geholfen. Was würdet ihr tun?

...zur Frage

Darf ein Lehrer ein Fach unterrichten, das er nicht studiert hat?

An einem Gymnasium klasse 7, Fach Deutsch

...zur Frage

Schlaganfall bei Lehrerin

Hallo, Ich habe eine Frage es geht um unsere Englisch Lehrerin (61) sie hatte vor ca. einer Woche einen Schlaganfall. Das einzige was ich fragen will ist ob sie wieder unterrichten kann weil sie ist unsere netteste Lehrerin .

Ich hoffe ihr könnt mir eine gute Antwort geben.

Gunthaaa

...zur Frage

Dürfen Lehrer Schüler zu Tagesausflügen zwingen?

Also, bei mir läuft es in der Schule gerade so ab: Unsere Klasse soll demnächst zu einem Musical gehen, doch ich selbst würde da nicht hinwollen. Ich habe auch unserer Lehrerin gesagt, dass ich da nicht hin will, weil ich Musicals nicht ausstehen kann. Da sagt unsere Lehrerin aber, dass es ein "Will nicht" nicht akzeptiert wird. Der Grund, weshalb wir da zu diesem Musical hinsollen, ist, damit wir lernen uns in der Öffentlichkeit angemessen zu verhalten. Meine Frage ist also..

Dürfen Lehrer die Schüler zu solchen Tagesausflügen zwingen? (Schließlich will ich es nicht.. ) Und sind solche Taten strafbar?

Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Abschlussgeschenk für Klassenlehrer

unsere klasse will für die lehrer ein geschenk zum abschluss kaufen was kann man den schenken??? Deutsch lehrer und bio lehrerin

...zur Frage

Können die Lehrer mich auf eine Hauptschule schicken?

Da es ende das Schuljahres ist muss ich leider den 8.Jahrgang wiederholen. Ich habe 3x5 im Zeugnis und meine Lehrerin hat zu mir gesagt das ich wenn es hier nicht geht auf eine Hauotschule gehen soll. Das Ding ist ich bin nicht dumm und es sind an unsere Schule auch wirklich die Lehrer dran schuld an meinen 2x5en im Zeugnis. Und nein ich übertreibe nicht.

Können die Lehrer mich auf eine Hauptschule schicken auch wenn ich dagegen bin? Habe noch nie eine Klasse wiederholt. Und hab sonst eig immer gute Zeugnisse

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?