Wie soll man sich das Erklären das unsere Seele nach dem Irdischen Tod seine Angehörige im Jenseits erkennen kann und von wo weiß unser Geist das ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstens: Der Astralkörper vergeht nach dem irdischen Ableben ebenso; es bleibt nur die Seele mit ihrem Geist. Der Astralkörper befindet sich ausserhalb des menschlichen Körpers und verfällt deswegen, weil kein menschlicher Körper mehr gegeben ist...

Hier lag ein Irrtum vor...

Zweitens: Eine jede Seele hat ihre eigenen Schwingungen, Farben, Energien. Und aufgrund dieser Kombinationen ist jede Seele erkennbar. Die Kommunikation erfolgt mittels Farben und geistiger Telepathie...

Gruß Fantho

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einem Kirchenlied der Neuapostolischen Kirche heißt es:

"Treff ich Dich wohl bei der Quelle,bei dem Herrn im Vaterhaus?

Beim Betreten seiner Schwelle blick ich sehnend nach Dir aus!

Ich glaube daran das man die Seelen wieder sehen darf und das sie einem dann erkennen ! Das ist meine Hoffnung die mich stark macht und mir hilft den Tod meiner Mutter und meines Bruders zu verarbeiten

In einem Lied singt EricCclapton: "Would you know my name if we see us in Heaven?

Wirst Du meinen Namen wissen bzw noch wissen wenn wir uns im Himmel wiedersehen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde nicht sagen dass man die Angehörigen im Jenseits wieder sieht. Aber jeder hat seine eigene Vorstellung und so wie du es dir vorstellst wird es wahrscheinlich auch passieren, wenn du daran glaubst. Du kannst es dir nur selber definieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?