Wie soll man in einer solchen Situation umegehen?

2 Antworten

Versuche mit ihm darüber zu reden oder versuche diesem ganzen etwas aus dem Weg zu gehen. Ist alles schwierig kann ich auch alles gut verstehen aber ich glaube dir liegt schon noch etwas an dem Mädchen; weil dich das so mitnimmt.

Rede offen mit ihm drüber. Wenn er wirklich was für sie empfindet und die beiden zusammen kommen kannst und solltest du zwar nichts machen (wie du schon gesagt hast) aber wenn er ein guter Freund ist nimmt er auch dann noch auf dich Rücksicht. Das ist besser, als es in dich hinein zu fressen.
Vielleicht schaffst du es ja über die Zeit damit klar zu kommen, wenn du siehst, dass es deinen Freund glücklich macht.

Treibt sie spielchen mit mir?

Hallo Ich schreibe seit einigen Wochen / Monaten mit einem Mädchen was in die klasse von einem Kumpel geht.Und bla bla bla. Wir haben uns schon 4 mal getroffen und mögen uns auch sehr gerne. Ich habe in meinen Whatsapp status auch ihren namen drin stehen und ein Herz usw, aber seit gestern schreibt sie nur noch wenige herzen mit mir aber manchmal dann auch wieder viele. Wir haben uns beide auch schon oft gesagt "Hab dich lieb"

Treibt sie ein spielchen um mich für sie zu gewinnen ?

...zur Frage

Was tut ihr gegen Liebeskummer 💔?

Hey Leute. Ich hab gestern mein Freund(jetzt ex) erwischt wie er ein anderes Mädchen geküsst hat. Die beiden hatten schon seit Monaten Kontakt. Ich bin jetzt total am Boden zerstört und weiß nicht was ich machen soll. Habt ihr Tipps?

...zur Frage

Jeder hat/hatte mal eine Freundin nur ich nicht?

Ich bin mittlerweile fast 21 und hatte noch nie eine Beziehung. Dabei kenne ich viele Mädchen mit denen aber außer Freundschaft nichts geworden ist. Auch wenn ich sehr verliebt war hat es ihnen nie gereicht für eine Beziehung. Jeder den ich kenne hatte schon ein paar Beziehungen. Wenn es Schluss ist - aufeinmal haben sie eine neue ich versteh das nicht und das find ich schon oft sehr traurig. Jetzt ist es wieder so das ich mich vor paar Monaten etwas ''verkuckt'' hab in ein echt tolles Mädchen und sie mag mich auch! Wir machen ab und zu was zusammen udn sie findet mich schon auch nett denk ich .. aber ich bin mir sicher das wird wieder nichts deshalb will ich mich nicht so sehr verlieben weil es wenn es nicht klappt schon sehr weh tut ...

...zur Frage

Bin ich lesbisch oder will ich es nur nicht wahr haben?

Guten Abend:) ich W/16....
Vor über einem Jahr hatte ich was mit einem Mädchen am laufen, zwar nicht intim aber da war was. Meine Mutter hat mir den Kontakt verboten zu diesem Mädchen weil sie bemerkt hatte das zwischen uns 2 etwas mehr ist als Freundschaft. Aber ich dachte mir dabei nichts, ich war gerade mal Mitte 13 oder 14 Jahre.

Ich hatte bisher einem Freund den ich nicht so 100% geliebt habe, es war irgendwie komisch für mich einen Freund zu haben.
Nach einer kurzen Zeit war es auch wieder aus, und dann 3 Monate danach habe ich ein Mädchen kennengelernt. Ich habe mich so abnormal in die verkuckt (sie ist selber lesbisch) aber wusste nicht ob das liebe oder nur Schwärmerei war.
Ich bin iwie mit meinen Gefühlen überfordert...nur meine beste Freundin weiß davon und sie meinte ich soll ausprobieren, aber an wen? Ich kann doch nicht mit beiden Geschlechtern was anfangen und einfach so einen Jungen holen und ein Mädchen das ist irgendwie.... naja das macht mich alles psychisch fertig.
Und neulich als ich betrunken war habe ich mit einen Mädchen NUR gekuschelt habe sie angefasst usw obwohl ich das nicht wollte....

Vor allem noch viele aus meiner Schule und meine Familie eine homophobie haben.

...zur Frage

Wie das Mädchen der Träume wieder zurück gewinnen?

Hallo zusammen, da ist dieses Mädchen, eine Klassenstufe unter mir. Wir zwei hatten früher richtig guten Kontakt, das heißt, dass wir uns fast täglich getroffen haben, stundenlang geredet haben und vieles weiteres. Mein Ziel damals war, mit ihr später eine tolle Freundschaft und eine ernsthafte Beziehung aufzustellen. Doch durch einen Streit wurde unser Verhältnis stark reduziert. Wir haben ihn zwar gelöst, aber das gute Verhältnis ist trotzdem vermindert. Bald wechselt sie vielleicht die Schule und ich wäre gerne wieder ein besserer Freund für sie. Insbesonders hat sie wieder einen Freund, allerdings habe ich gesehen, dass diese nicht unbedingt so ernst ist, das heißt, sie sind zwar zusammen,machen aber nicht SO viel miteinander.

Wie kann ich wieder das Verhältnis bessern bevor sie die Schule wechselt und dann weg ist??

...zur Frage

Ist es normal, dass ich kein Interesse für Mädchen hege, obwohl ich nicht schwul bin?

Hallo Leute,

ich (m/15), habe ein kleines Problem. Ich merke, dass ich, im Gegensatz zu meinen ganzen Kumpels, so gut wie kein Interesse daran hege, mit Mädchen Beziehungen einzugehen. Ich war schon wenige Male in Mädchen verliebt (will sagen, dass ich auf jeden Fall nicht schwul bin und es daran liegt), aber ich merke einfach, dass ich keine Beziehung möchte. Das macht mich manchmal echt traurig und irgendwie hätte ich auch gerne eine Freundin, doch dann sagt etwas in mir: "Nein! Du brauchst das nicht, du stehst darüber!".

Während also mein bester Kumpel (ich kann mit ihm über wirklich alles reden) seit ein paar Monaten eine Freundin hat und mich des öfteren fragt, was denn mit mir ist, ob ich denn glücklich bin

  • hier ein kleiner Einsprung dazu: Ich war, vor nicht allzu langer Zeit, in ein Mädchen aus unserer Klasse verliebt. Ich habe es ihr auch gesagt (es kam raus, dass sie mich nur als sehr guten Freund mag), doch als ich es ihr sagte, wollte ich sie einfach nicht fragen, ob sie mit mir zusammen sein will, ich konnte es nicht. Als ich dann meinem Kumpel sagt, dass sie mich nicht liebt, versuchte er mich aufzumuntern, doch das war nicht nötig. Ich war ganz gut drauf (denke ich, zumindest wirkte es nach Außen so)

Zurück zum Thema. Mein Kumpel ist also mittlerweile richtig verliebt und sein Leben ist super, ich freue mich auch für ihn, doch immer wenn er mich fragt, ob ich denn mit Liebe wirklich nichts zu tun haben will sage ich "Nein, das Gesülze brauche ich nicht."

Ehrlich gesagt kommt mir es sogar albern rüber, wenn ich mir denke, dass ich dann einem Mädchen meine Gefühle gestehe, Blumen schenke etc. Ich komme mir dann einfach nur so... dämlich vor. Das liegt auf jeden Fall auch nicht daran, dass ich irgenwie noch zu klein bin (wie gesagt, ich bin 15) und noch nicht reif genug, da man mit mir sich sehr gut unterhalten kann.

Aber auch zum Beispiel, wenn ich mit ein paar anderen Freunden zum, der Schule nah gelegenen, Supermarkt gehe, sehe ich alle, die keine Freundin haben, irgendwelchen Mädchen hinterhergucken und drüber reden, ob sie sie hübsch fanden usw. Doch an mir geht das alles vorbei. Ich sage dann meist: "Ist mir egal. Warum redet ihr überhaupt über sowas?".

Habt ihr eine Idee, woran das liegt? Freue mich auf eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?