Wie soll man einen Anwalt beauftragen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Am einfachsten ist es, eine E-Mail an den Anwalt zu schicken mit der Bitte, sich der Sache anzunehmen. Alle für den Fall erhebliche Dokumente anhängen und gegebenenfalls die Sachlage möglichst genau schildern. Bei vielen Kanzleien kann man sich auf deren Homepage auch bereits die Vollmacht ausdrucken. Die sollte man unterschreiben und ebenfalls beifügen. Der Anwalt/ die Anwältin wird dann zeitnah die Annahme des Mandats bestätigen und ggf. noch notwendige Unterlagen einerbitten. Sollte eine Rechtsschutzversicherung bestehen, Name der Gesellschaft und Versicherungsscheinnummer angeben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von decentr
29.09.2016, 18:55

sehr gut, eine Formulierung des Schreibens bitte.

0

Was möchtest Du wissen?