Wie soll man diesen Satz in folgendem Artikel verstehen (Solarzellen)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der unterschied ist das du mit deinem Solarauto jeden Abend wieder Zuhause bist und somit zugriff auf ein Netzversorgung hast worüber man es noch laden könnte. Einen Viehzaun kann man aber nicht mal eben jeden Abend mitnehmen um ihn auf zu laden und mitten auf dem Feld hat man auch keine Netzversorgung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich behaupte, da hat der Verfasser tatsächlich einiges ziemlich unpräzise geschildert und teile deine Kritik. Zwischen einem Solarauto und einem Weidezaun kann ich ebenfalls keinen Unterschied erkennen. Bei beiden wird die Sonnenenergie in Akkus zwischengespeichert, ebenso bei den Gartenlampen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja da wird einfach eine Inselversorgung gemeint.

Netzversorgung bedeutet in dem Fall immer Anschluss an das öffentliche Stromnetz, wenn das nicht möglich ist, muss die Energie vor Ort "erzeugt" und in Batterien gespeichert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit netzversorgung ist in dem kontext z.B. das öffentliche Niederspannungsnetz gemeint... also Hausanschluss, Zähler usw...

man hätte das vielleicht auch etwas klarer ausdrücken können...

überall dort, wo es sonst keinen Strom gibt...

das sollte dann doch einleuchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Stromnetz wird i.A. das öffentliche Netz gemeint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?