Wie soll man die Zehennägel schneiden?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Zum Nägelschneiden ist schon alles gesagt. Wegen Deiner Großzehe geh am besten zu einer Podologing (das ist eine medizinische Fußpflegerin mit solider Ausbildung). Die kann sich um Deinen eingewachsenen Nagel kümmern.

Die Zehennägel soll man ganz grade schneiden, eben damit in den Ecken nix einwächst. Versuch mal, ob das mit neuem schneiden besser wird, ansonsten würde ich zur Füßpflege gehen und mich da mal beraten lassen.

Schneide sie gerade und an den Kanten schräg nach unten, dann kann nichts mehr einwachsen. Danach nimmst du eine Nagelfeile und rundest die Echen ein wenig ab.Bei mit klappt das.

Sollte Ecken heißen.

0

Zehennägel immer gerade schneiden weil sie sonst einwachsen. Lieber kaputte Strümpfe in Kauf nehmen als eingewachsene Nägel (sehr schmerzhaft).

RICHTIGE NACHGELPFELGE.Gerade vordergründig einfache Dinge erweisen sich bisweilen als tricky. Mindestens einmal im Monat sollten die Zehennägel geschnitten werden, und zwar gerade und nicht zu kurz - der Nagel sollte die Zehenkuppe gerade noch bedecken.

Genau! Am besten nimmt man eine Nagelzange oder Knipser, da Fußnägel recht hart sind. Anschließend wird mit einer Sndblattfeile nachgearbeitet, wobei die Nägel in der Form gerade bleiben, ledigliche die Ecken dürfen leicht abgerundet werden, heißt aber wirklich nur 2-3 Feilstriche, damit man eben keine Löcher im Strumpf hat. Der Nagelrand wird versiegelt, heißt Feile senkrecht zum Nagel abstreifen, je nach Bedarf auch 2-3 Mal. Dann kann lackiert werden, aber Unterlack nicht vergessen, schützt vor Verfärbungen. Hier gibt es eine Beschreibung einer professionellen Fußpflege http://www.cosmochic.de/pedikuere-fusspflege.html

0

eigentlich sollte man sie gerade schneiden, eben damit nichts einwächst.

Am besten gehts mit einem großen Nagelklipser

äks...

0

besser rund auch wegen loch im strumpf

Oder zur medizinischen Fußpflege. die schneidet alle Zehennägel für z.B. 17 € korrekt

Was möchtest Du wissen?