Wie soll man das Verhalten bewerten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auf der einen Seite kann es eine schwache Ausrede dafür sein, dass sie kalte Füße bekommen hat oder kein Interesse hatte und es nicht offen sagen wollte. Es kann aber auch durchaus sein, dass es ehrlich gemeint war und sie einfach während dem Auskurieren verschlafen hat dir zu schreiben.

Ich würde ihr auf jeden Fall einmal schreiben und mich nach ihrem Wohlbefinden erkundigen. Damit bist du nicht aufdringlich und signalisiert dennoch vorsichtiges Interesse. Von ihrer Antwort kann man dann denke ich viel ablesen. Und hier gilt dann eindeutig auch: Keine Antwort ist auch eine Antwort.

Es kann sein, dass sie kein Interesse mehr an dir hat...aber das ist nur eine Vermutung und kann komplett falsch sein.

oder die Grippe war etwas anderes und sie hat keine Kraft dir zu schreiben, weil sie wirklich einfach flach liegt.

Warte einmal ab und frage in ein paar Tagen nach ihrem befinden. Dann weisst du wirklich woran du bist.

Warum gehst du nicht mal bei ihr vorbei und erkundigst dich wie es ihr geht?Kleine Aufmerksamkeit wird sicher freudig entgegen genommen.

Dann weißt du wie du das zu interpretieren hast.

Was möchtest Du wissen?