Wie soll man das auf der Gitarre spielen?


11.08.2020, 20:35

Hab übrigens eine Akustikgitarre.

 - (Musik, Lied, Lernen)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine Vorschlagnote. Das heißt erst wird die 0 gespielt, und dann der F-Dur Akkord. Die Notenlänge die die 0 vor dem F-Dur liegt, entspricht genau einer Achtelnote (was für Vorschlagnoten ungewöhnlich lang ist).

Das umgedrehte „A" ist kein umgedrehtes A, sondern eine umgedrehte Achtelnote. Weswegen man weiß, das die Notenlänge die die 0 vor dem F-Dur liegt, eine Achtelnote sein soll.

Danke für´s Pentagramm!

0
  1. Saite nicht
  2. Saite auf dem 1. Bund
  3. Saite erst leer und dann Hammering-on auf den 2. Bund
  4. Saite auf dem 3. Bund

Was möchtest Du wissen?