Wie soll ichs ihr weißmachen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ja das kenn ich aber mach dir da nich so nen kopf...du weißt für dich das du dein bestes gibst und machst ja auch wirklich alles! aber um es deiner mutter zu sagen , ohne das sie dich unterbricht, kannst du ja auch einfach einen brief an sie schreiben , wo drin steht das du nicht mehr lernen kannst und wo du ihr halt die umstände erklärst und halt "dein herz ausschüttest" oder du machst es so das du zu ihr sagst das du mit ihr reden musst aber das sie dich halt ausreden lassen soll...viel glück

Vielleicht solltest du mal mehr für die Schule machen,als mit dem Pferd.Das Pferd ist doch komplett unwichtig,im Vergleich zu deinen schulischen Leistungen ist das Viech so klein,dass man es kaum noch sehen kann.

Hör auf,da soviel Zeit zu verbringen und lerne weiter,kein Mensch muss sich überfordern,aber da noch Zeit zu verschwenden halte ich für unnötig.

Ob sie dich anbrüllt ist egal,lerne einfach soviel,dass du gut vorbereitet auf die nächste Arbeit zugehst.

Kannst du nicht lesen ?! Sie hat doch geschrieben das sie nur 2 Std im Stall ist ! und wenn am Sonntag ein Turnier ist muss sie sich auch darauf vorbereiten!

1

Setze dich durch. Du darfst keine Angst haben und darfst dich nicht unterbrechen lassen. Es wäre egoistisch von deiner Mutter, dir nicht die faire Chance zu geben, dich zu erklären.

...und was macht deine mutter so den ganzen tag???

Vormittags arbeiten, sonst einkaufen, Haushalt (kochen, putzen etc. ) Sudoku und Garten arbeit...

0

Was möchtest Du wissen?