Wie soll ich's ihm sagen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das hört sich aber so an, als habe er noch mehr Hemmungen als du, sonst hätte er wohl nicht zuvor mit deiner Freundin gesprochen. Wenn du dich wirklich scheust, überhaupt von ihm angesprochen zu werden, sieh zu, dass immer Publikum da ist. Dann wird keine Frage kommen, weil er sich nicht durch einen Korb blamieren möchte.
Sollte er dich allein erwischen, genügt ein lautes Lachen deinerseits und die Bemerkung, dann könne er sich ja in die lange Reihe der anderen Interessenten stellen, um ihm den Wind aus den Segeln zu nehmen.

Danke für die Antwort.
Ich werd mal gucken, was sich da tun lässt :D

0

Wenn dir der Junge gegenüber stehen sollte, versuche nicht wie angewurzelt dort zu stehen. Ich war früher auch immer ganz nervös wenn ich einem Jungen gegenüber stand (nicht weil ich was von ihm wollte, ich war auch schüchtern), jetzt ist es für mich völlig normal. Je öfter du in so eine Situation kommst, desto schneller lernst du damit umzugehen. Jungs sind nichts schlimmes, vielleicht fühlen sie sich genauso.

Mach dich also etwas locker, lehn dich gegen eine Wand oder was auch immer. Irgendwas, das dich beruhigt und dir Sicherheit gibt.

Wenn du ihm deine Nummer nicht geben möchtest, dann sag ihm das. Du bist nicht dazu verpflichtet. Du kannst etwas sagen wie "Wir kennen uns doch gar nicht..." (ok, das klingt mies, würde ich aber sagen ^^) oder "Wofür brauchst du meine Nummer?". Oder du gehst ihm ganz einfach aus dem Weg. Immer wenn du ihn siehst, musst du zufällig gerade auf Klo oder musst ganz dringend zum Lehrerzimmer noch was abgeben oder du hast Hunger und musst dir noch was zu Essen kaufen oder du musst deine Mutter anrufen oder einer Freundin helfen, what ever. Du wirst schon was finden ;)

Lg Lfy

Hahah Danke ein Versuch ist es  Wert  :D

0

Was möchtest Du wissen?