Wie soll ich vorgehen wenn ich sie kennenlernen möchte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

WIchtig ist nicht, was du mit ihr sprichst, sondern das du ueberhaupt mir ihr sprichst, das ist der Schluessel.

Also versuche nicht, irgendwelche coolen Sprueche vorzubereiten, dass geht meistens nach hinten los, und die Frauen durchschauen das sofort, sie lesen zwischen deinem Gesagten und achten auf deine Worte, die zittern und deine Stimme veraendert sich, ohne das du es kontrollieren kannst.

Einfach zwanglos. Nichts vorbereiten! Du kannst das Leben sowieso nicht in deine Richtung lenken, also sieh mal, was bei dir hochkommt!

Du sagst dir innerlich, ich moechte sie ansprechen und mit ihr reden, dann wird dann, wenns heiss wird, schon etwas kommen.

Es muss nichts Hochtrabendes sein, vielleicht, ob sie schon mal in Frankreich war oder warum sie diese Sprache gewaehlt hat. Spreche sie auf ihr Outfit an, wie z.B. ich finde, der rote Pullover passt genau zu der Farbe deiner Lippen.

Du siehst, du musst es persoenlich machen, nicht unpersoenlich, Leute hassen unpersoenliche Gespraeche uebers Wetter, ueber Politik oder Gott.

Viel Erfolg!

Am besten du fängst ein ganz normales Gespräch (z.B. beim Bücher einpacken) an von wegen, wie es ihr geht, was lustiges im unterricht passiert ist und irgendwann fragst du einfach mal, ob ihr euch mal treffen könntet.

Wenn du eher nicht so der direkte ansprechtyp bist, könntest du natürlich auch über Whatsapp ein Gespräch beginnen, wichtig ist jedenfalls, das du dich für sie interessierst (also nicht, wenn sie erzählt, was ihre Hobbys sind oder was sie mal erlebt hat einfach "aha" sagen oder so. Lass sie ruhig erzählen, Mädchen mögen es wenn man ihnen auch mal zuhört und für einen interessiert).

Ich wünsche dir viel Glück :)

Frag sie doch ob sie mit dir was machen will, wie Kino, Eis essen, trau dich.

Kommentar von DerBeantworter6
27.08.2016, 01:25

jo... das ist bestimmt der erste satz den er zu ihr sageb sollte...

0

Was möchtest Du wissen?