Wie soll ich Vertrauen haben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • Wer Mädchen A betrügt, betrügt auch Mädchen B. Fremdgeher gehen fremd, egal wem sie treu sein müssten. Er hat seine Ex mit Dir betrogen, er wird auch Dich irgendwann betrügen.
  • Glaubst Du wirklich, dass er mit seiner bisherigen Freundin Schluss gemacht hat? Warum ist der Beziehungsstatusn nicht korrekt? Ich vermute mal, dass er noch nicht Schluss gemacht hat, sondern Dur nur seine sexwillige Affäre bist, die er komplett verarscht. Sorry für die klaren Worte.
  • Was nützt Dir so eine Beziehung? Du vertraust ihm zu recht nicht, er betrügt höchstwahrscheinlich dich und die andere. Du bringst damit Deine Gesundheit ganz wesentlich in Gefahr und rein gefühlsmäßig muss das doch unerträglich sein.
  • Er benutzt dich einfach nur als Sexualpartnerin und verarscht dich auf ganzer Linie.
  • Ich rate dazu, Dich dringend zu trennen und den Kontakt völlig abzubrechen. Keine Mails, Telefonate, Treffen, sondern einfach Abstand und fertig. Der Typ ist es absolut nicht wert, sich noch länger mit ihm zu beschäftigen.
Melly13 28.11.2013, 10:56

ich will ihn jetzt nicht in Schutz nehmen und befürworte es in keinster Weise wenn jemand fremdgeht und das Vertrauen eines anderen Menschen missbraucht, aber:

•Wer Mädchen A betrügt, betrügt auch Mädchen B. Fremdgeher gehen fremd, egal wem sie treu sein müssten. Er hat seine Ex mit Dir betrogen, er wird auch Dich irgendwann betrügen<

das ist jetzt etwas zu verallgemeinert, du weißt nie die Hintergründe, bei der Mehrheit magst du recht haben, aber Ausnahmen bestätigen immer die Regel.

0
Kajjo 28.11.2013, 11:06
@Melly13

Klar bestätigen Ausnahmen die Regel. Aber die Ausnahmen brechen eben auch nicht die Regel und die Wahrscheinlichkeit, dass dieser Typ aus der Fragestellung beide Mädchen nach Strich und Faden verascht ist bei weit über 99%. Oder etwa nicht?

0
Melly13 28.11.2013, 12:21
@Kajjo

ja da geb ich dir Recht!

fand es eben nur etwas unfair zu sagen das es immer so ist, man weiß nie was jemanden dazu bewegt.

0
Kajjo 28.11.2013, 15:45
@Melly13

Welche Gründe fallen Dir denn ein, dass man zu recht eine Freundin betrügt anstat sich vorher zu trennen?

Jeder darf sich trennen, wenn eine Beziehung nicht mehr passt. Aber Fremdgehen ist immer Mist, ist immer eine charakterliche Schwäche. Fremdgehen ist immer vermeidbar, wenn man charakterlich in Ordnung ist.

0
Melly13 29.11.2013, 10:18
@Kajjo

Ich geb dir vollkommen Recht! Ich persönlich würde es auch niemals machen, eben weil ich es sehe wie du.

Ich sag das nur so, weil eine Freundin vor etwa einem Jahr ihren Freund betrogen hat. Er war schlecht zu ihr und sie war einfach emotional abhängig vom ihm. An einem Abend als es ihr wieder so schlecht ging war sie bei einem Bekannten, der hat sie getröstet und dann kam es zum Sex. Klar sehr verwerflich, da sie in einer Beziehung war und er sie (meiner Meinung nach) in einer schwachen Situation ausgenutzt hat, aber genau dieses Erlebnis hat sie dazu gebracht sich endlich von ihrem damaligen Freund zu lösen. Nun hat sie einen neuen Freund und ist glücklich. Und diesen zu betrügen würde sie nicht machen und trau ich ihr auch nicht zu, deshalb "wer einmal fremdgeht wird es wieder tun" trifft nunmal nicht immer zu.

Das mal nur so als Beispiel, aber in einer Beziehung in der man sich liebt und man eine Zukunft auch aufbauen möchte ist fremdgehen einfach keine Option.

0
NyuFertigAus 28.11.2013, 16:39

Ja das denk ich dann ja auch immer, aber von diesen neuen Gefühlssachen da mal abgesehen is der sex einfach so unglaublich - :D

0
Melly13 29.11.2013, 10:21
@NyuFertigAus

man verwechselt schnell Sex mit Liebe... ist es aber nicht! Sex ist das Tüpfelchen auf dem I in Sachen Liebe!

0

Hallo, also wenn du seit 1 Monat mit ihm zusammen bist, wer weiß es noch? seine Freunde? seine Familie? gibt es einen Grund warum er seinen Status noch nicht geändert hat? frag ihn doch einfach mal, ganz normal und nicht stinkig und vorwurfsvoll!

weiß er überhaupt das ihr "zusammen" seid oder sieht er es immer noch als ein "Sex-Ding"?! ich glaub dir das du ihn liebst aber liebt er auch dich? wenn ihr euch so selten seht und es nur dann zum Sex kommt kann es sein das es ihm nicht reicht, aber wenn man liebt und es im Moment nicht ändern kann, kann man auch auf die 1 Person warten und eben weniger Sex haben...

ich hab das Gefühl du vertraust ihm kein Stück, ich kann deine Zweifel verstehen, aber eine Beziehung braucht Vertrauen, natürlich gehört auh etwas Eifersucht dazu, aber ohne Vertrauen, vorallem in einer Beziehung in der man sich wenig sieht wird das leider nichts.

überleg dir nochmal ob das wirklich was für dich ist, wie weit du dich auf ihn einlassen kannst und sprich mit ihm über deine Befürchtungen, vlt kann er dir die ganz schnell und einfach nehmen und du brauchst dir keine Gedanken machen.

zum Thema Sex, wärst du schlecht im Bett hätte er nicht schon ein paar Monate lang mit dir Sex gehabt, zum Thema blasen, was sagt er dazu? vlt kann er dir helfen und einfach bisschen führen was er mag. das sind Sachen die man gerne zusammen übt :)

LG und alles Gute

NyuFertigAus 28.11.2013, 16:35

Hey, danke für die Antwort :) nee das mit dem zusammen sein kam jaa auch von ihm, unsere Familien, meine Freunde und ich glaub sein bester Freund wissen davon. Ich hab ihn auch schon mal so nebenbei gefragt und er meinte das ich im Moment auf jeden fall seine einzige bin. Was ich beim blasen falsch mach weiß ich selber nicht genau, er kommt halt nie :D

0
Melly13 28.11.2013, 17:29
@NyuFertigAus

was heißt im Moment? solang er dich hat sollte das doch so bleiben oder nicht?!?

na dann frag ihn doch einfach was ihm gefällt und was du vlt ändern könntest, er soll dich halt bisschen führen, dann wird das schon :) vlt will er auch einfach nicht kommen wenn du bläst, weils so gut ist, kann ja auch sein :)

0
NyuFertigAus 29.11.2013, 08:03
@Melly13

Hmm aber das war auch schwer zu interpretieren wie er das gesagt hat weil ich hatte ja wie gesagt so eher im scherz gefragt. .. und so kann mans auch sehen :D

0

Ich Mann.

Am Anfang sind wir immer sehr lieb.

  • Du hast also Angst, daß Du zu schlecht im Bett bist. Warum?
  • Und ich nehme an, deine Aussage ich kann ihm nicht mal anständig einen bla... stammt von ihm. Schön von ihm, daß er Dir das mitteilt. Na, vielleicht gibt es ja Kurse dafür in der Volkshochschule.
  • Außerdem, 1x in der Woche Sex? Ich bin 65 und 1x in der Woche ist mir zu wenig.
  • Seine Freundin betrügen. Da hat er ja schon einige Erfahrung. Und wird weiterhin Erfahrung sammeln.

Du liebst ihn nicht, Du bist höchstens verliebt.

Ich hätte kein Vertrauen in diesen Typ.

NyuFertigAus 28.11.2013, 00:30

Nee gesagt hat er das nich das is mein persönlicher Eindruck :/ und irgendwie liebe ich ihn schon, keine sorge ich bin nich so ein kleines naivchen das nach einmal f*cken oder wenn man sich ne Woche kennt von Liebe redet, ich kann das denke ich schon ganz gut einordnen...

1

Was möchtest Du wissen?