Wie soll ich Unterschreiben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ach, schöne Unterschriften sind völlig überbewertet, die bestehen meist nur aus einem Buchstaben und langen Strichen und sonem Quatsch. Schreib einfach wie du schreibst, die Routine kommt noch von ganz allein! Deine Hand- und Unterschrift wird sich noch entwickeln und bleibt niemals wie sie ist :)

So wie du willst, mit Ausnahme, dass dein Vor oder Nachname Bestandteil ist (also du kannst jetzt nicht "Elvis" drunter schreiben). Eine Handschrift ist an sich nicht leicht fälschbar und wenn doch jemand deine Unterschrift fälschen will, wird er sich da sowieso was ausdenken. Achja, wenn du es von einem Notar begläubigen lässt und ein Zeuge dabei ist, darfst du deine Unterschrift auch ändern. Auf fast alles, außer 3 Kreuze.

Was möchtest Du wissen?