Wie soll ich seine Körpersprache deuten?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin mir zwar nicht ganz sicher, aber man könnte es vielleicht so auslegen, dass dem Chef bewusst ist, dass er verheiratet ist und zwar unglücklich und das er Kinder hat, er Dich allerdings als sehr attraktiv empfindet und sich selbst daran hindern will, dass da etwas entsteht um seinen Kindern nicht zu schaden.

Ich würde so eine Unsicherheit an Deiner Stelle durchwegs tolerieren und ihm klar machen, dass mir das Wohl der Kinder sicherlich ein Anliegen ist und er sich doch um seine Frau kümmern sollte, damit die Ehe wieder glücklicher wird.

Das ist ziemlich eindeutig. Er hat sich in dich verknallt. Das vergeht aber wieder, wenn du dich neutral verhältst. Mach deine Arbeit gut und sei freundlich, dann musst keine Angst um deinen Job haben.

Ich weiß, dass er mit seiner Frau nur noch wegen der Kinder zusammen ist, sie streiten auch ständig am Telefon, nette Worte gibt es da nie. Ich denke dadurch ist er eh schon anfällig sich zu verlieben. Letztens habe ich ihm das Telefon gereicht, da hat er peinlich drauf geachtet, nicht meine Hand zu berühren. Alles irgendwie komisch, wie er sich verhält. Aber ich will wirklich nichts von ihm und bin weder übermäßig freundlich und ich beachte ihn schon nicht mehr als ich muss. Trotzdem ist da so eine Spannung in der Luft, wenn wir alleine sind. Mir ist das sehr unangenehm.

Nerve ich ihn oder wie deutet ihr sein Verhalten?

Hey;)

Ich habe an meiner Uni einen neuen Dozent bekommen. Er betreut uns bei einen Praktikum, muss uns aber nicht benoten. Er ist nur 3 Jahre älter als ich. Mir fällt auf, dass er ständig nach mir schaut, eben total auf mich fixiert ist. Sieht er mich in der Mensa ist seine ganze Aufmerksamkeit komplett auf mich gelenkt. Oft sitzt er da und starrt mich an. Auch in der Mensa tauschen wir sehr innige Blicke aus. Manchmal bleibt er extra an meinem Tisch stehen, um auf jemand zu warten. Ich meine, er kann auch woanders warten.

Einmal stand ich im Praktikum mit dem Rücken zu ihm. Er kam dann von hinten und hat mir was gesagt und mich dabei am Oberarm berührt. Wenig später kam er wieder und hat mich am Rücken berührt.

Gestern kam es zu einer komischen Situation. Er hat mich wieder angestarrt und dann plötzlich schnell nach unten geguckt. Im Praktikum hab ich ihn dann am Unterarm gestreichelt, um zu schauen ob sein neues Tattoo schon verheilt ist. Da ist er total unruhig geworden. Später hat er mir wieder ewig hinterher geschaut.

Keine Ahnung wie ich das deuten soll. Meint ihr, ich nerve ihn doch irgendwie? Kann sein dass er auch mein Interesse bemerkt hat und das ihm unangenehm ist. Ob er ne Freundin hat weiß ich nicht...

...zur Frage

Wie beruhige ich mich bzw. wie soll ich mich an der neuen Schule verhalten?

Also, folgende Situation: In den Sommerferien ziehe ich in die Niederlande und gehe dort auf eine internationale, englische Schule.

im Moment bin ich auf einer deutschen Mädchenschule. Ich habe keine Ahnung, wie ich mit der neuen Sprache, den neuen Leuten, dem neuen Land und der neuen Schule umgehen soll und ich habe unglaubliche Angst davor..

Als ich vor zwei Jahren auf diese Schule kam, war ich der totale Freak und für 9 Monate hat sich niemand, kein einziges Mal, mit mir getroffen. Ich wurde dadurch sehr schüchtern. Jetzt fühle ich mich wohl an der Schule und bin (notentechnisch) sehr gut, aber hier sind nur Mädchen und ich habe 1 Jahr gebraucht, um mich einzugewöhnen.

Wie soll ich mich also an der neuen Schule verhalten, damit das nicht noch einmal passiert?

...zur Frage

Wie deutet ihr folgendes Verhalten nachdem er mich angestarrt hat?

Hallo zusammen!

Mein Kollege hat glaube ich ein Auge auf mich geworfen, hat aber ne Freundin. Er muss immer ständig nach mir schauen. Vor ein paar Tagen kam ich ihm entgegen gelaufen. Er hat mich von Weitem wieder angestarrt, ich ihn dann auch. Dann hat er auf einmal seinen Kopf nach hinten gedreht und nach oben in die Luft geschaut. Da war aber nichts zu sehen....Fand das Verhalten total komisch. Wie deutet ihr das?

...zur Frage

Warum läuft er so nah an mir vorbei?

Hallo zusammen:)

Ich stehe seit einiger Zeit total auf einen Jungen:) Heute kam es zu einer komischen Situation: Ich saß in der Kantine, da ist er an meinem Tisch vorbei gelaufen und hat mich so komisch regungslos angestarrt. Der Blickkontakt hat etwas länger gedauert. Dann hat er gegrüßt und gelächelt. Er ist dann weiter gelaufen zu seinen Kumpels an den Tisch. Bevor er Platz nahm hat er sich nochmal umgedreht und zu mir geschaut. Als er mit dem Essen fertig war ist er mit seinen Kumpels ganz nah an mir vorbei gelaufen. Er ist als einziger direkt an mir vorbei gegangen und das sehr nah, als wolle er meine Aufmerksamkeit.

Was hat sein Verhalten zu bedeuten?

...zur Frage

Schämt er sich oder wie deutet ihr sein Verhalten?

Hallo!

Vielleicht gibts hier ein Körpersprache-Spezialist hier.

Ein Bekannter von mir himmelt mich die ganze Zeit an, obwohl er ne Freundin hat. Er hat mir dann gesagt, dass das mit uns einfach nicht geht wegen ihr, nachdem ich ihm meine Liebe gestanden habe. Er war danach ganz durcheinander und war unkonzentriert. Am darauf folgenden Tag hat er mich gesehen, hat mich total erstaunt angestarrt. Den restlichen Tag über hat er ständig den Blickkontakt vermieden. Hat immer in die entgegengesetzte Richtung geschaut. Irgendwie kam er total ängstlich rüber. Dennoch stelle ich fest, dass er trotzdem ständig zu mir rüber schaut....

Wie deutet ihr das? Schämt er sich?

...zur Frage

Ist er nicht mehr in mich verliebt ?

Hallo

Und zwar es geht um einen Jungen aus meiner Schule auf den ich stehe - wir hatten immer sehr viel Augenkontakt - immer wenn wir uns sahen starrten wir uns an und grinsten beide er wurde auch öfters rot bzw kam sehr nah und starrte mir in die Augen - war nervös - ( typisches flirtverhalten ) als ich mal mit ihm geredet habe (ich saß auf einer Bank es war düster und er kam mir so nahe das sich unsere Nasen kurz berührt hatten -es kam aber nicht zu einem Kuss - (wurden gestört )

So .. vor ein paar Tagen ist mir dann aufgefallen das er (er steht immer in der Pause in meiner Nähe und schaut zu mir setzt sich in meine Nähe und so -er ist etwas schüchtern..) also das macht er jetzt plötzlich nicht mehr er ist zwar noch in meiner Nähe aber er läuft an mir vorbei ignoriert mich usw .. das geht jetzt schon ein paar Tage so ..
Was ich nicht verstehe ist er hat in WhatsApp Bilder von asiatischen Jungs BTS ( er findet sie schw.. das weiß ich ) er weiß aber das ich sie sehr mag ... ich versteh sein Verhalten nicht - ich weiß das einige etwas dagegen haben das (wir) uns sehr mögen (lieben) das ist offensichtlich ..
Sry für den langen text - bitte achtet nicht auf die Rechtschreibung ... mein Herz schmerzt gerade so ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?