Wie soll ich schreiben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

eigentlich duzen sich in der szene alle - spätestens nach dem ersten persönlichen zusammentreffen. hast du ihn schon persönlich getroffen? du schreibst ja, wie abgesprochen, wie habt ihr denn gesprochen, per sie oder du?? du kannst ein zwischending nehmen, also vornamen - falls du den kennst - und Sie, damit bist du auf der sicheren seite. außerdem würde ich dem dein geburtsdatum mitteilen (kennt er das überhaupt schon?). so einfach ist es nicht sich mit 15 jahren ein tattoo stechen zu lassen. falls das ein seriöser tätowierer ist, der wegen einer 15 jährigen keine strafanzeige riskieren möchte oder seinen job aufgeben. denn es gibt da eine gesetzliche regelung, da es sich um körperverletzung handelt, - und somit brauchst du und dein tätowierer die einverständniserklärung von deinen beiden erziehungsberechtigten. und die müssen diese dem tätowierer persönlich und schriftlich geben. und die meisten tätowierer stechen erst jugendliche ab 16 jahre. beim tätowieren selbst braucht kein elternteil dabei sein, aber zu dem persönlichen erstgepräch mit der unterschrift zur einverständnis müssen dies beide persönlich machen, da sich der tätowierer hier absichern muss, dass es auch deine eltern sind und beide auch in der lage sein müssen, diese einverständnis erklären zu können. hier geht es darum, dass die nicht besoffen oder auf drogen sein dürfen ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sehr geehrter herr...

finde ich sehr passend da es höflich ist aber dennoch zeigt das man sich nicht persönlich kennt also sich nahe steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach du meine Güte.. Sich tätowieren lassen wollen, aber noch nicht mal in der Lage sein, selber eine E-Mail zu verfassen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vllt. Hallo Herr XY, wie wir abgesprochen haben schicke ich ihnen einen Vorschlag von meinem Motiv ....... .......

LG Dein Name

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ninaerdbeerlime
25.03.2012, 23:46

Sehr geehrter XY, Wie abgesprochen schicke ich Ihnen das Wunschmotiv meines Tattoos. Eine Größe von 4:1 cm wäre optimal!

Damit Sie mich erreichen können, hier meine Handynummer: .........

Eine Frage noch. Muss ein Elternteil beim Tätowieren dabei sein oder genügt eine Unterschrift? (Ich bin 15)

Mit freudlichen Grüßen, XY

wie ist das?

0

Was möchtest Du wissen?