Wie soll ich nach einer Kohlenhydratarmen Diät wieder Kohlenhydrate zu mir nehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Einfach wieder umstellen und Sport Machen. Dein System ist auch nicht unbedingt gut.   Fett- und proteinreiche Lebensmittel ja, aber Kohlenhydrate nur sehr eingeschränkt, besonders abends. Genau das ist das Prinzp der  Low-Carb-Diäten. Ärztliche Fachgesellschaften raten ebenso   von dieser Art Diäten Dringend ab wie die DGE ( Deutsche Gesellschaft für Ernährung ) . Diese Ernährung ist einfach zu einseitig. Risiken bis hin zu Migräne und Gicht werden diskutiert, sogar Cellulite wird so wohl gefördert. 

  Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Das ist genau das Problem wieso Diäten nichts bringen. Das einzig wirklich sinnvolle zum Abnehmen ist seine Ernährung dauerhaft umzustellen. Du musst deinen Körper langsam wieder an Kohlenhydrate gewöhnen. Aber wirklich in kleinen Schritten. Zum Beispiel früh erstmal eine kleine Menge Müsli/Cornflakes. Das dann alle paar Tage ein bisschen steigern. Nicht zu schnell und zu viel. Das ist aber keine Garantie das der Jojo Effekt nicht doch zuschlägt.

Nur zum Frühstück und dann nur 1-2 Brötchen, oder du fängst mit Puffreis oder so an... Aber keine abends und mittags soweit es geht

Was möchtest Du wissen?