Wie soll ich mit Zickigkeit umgehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sag es ihr. Aber wenn es zu ihrer Persönlichkeit gehört, dann ist sie halt so und Du wirst sie nicht ändern bzw. sollte sie sich nicht für Dich ändern ;-) Dann zieh Deine Fazits und sag: Nie wieder ein Urlaub mit ihr. Und das kannst Du ihr dann auch offen sagen. Sagen, nicht vorwerfen oder schreien!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Für das Abregen empfehle ich Sport oder eine kalte Dusche. Für den Umgang mit ihr würde ich Dir nahelegen, dass Du so freundlich und zuvorkommend wie möglich bist - das wird die Zeit im Urlaub erleichtern und danach kannst Du sie in den Wind schießen!

LG Gerti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rumsteak1234567
02.08.2017, 22:08

Beim Sport würde sie wohl noch etwas bockiger werden...sie ist nicht so der Sportfan😅

0

Was möchtest Du wissen?